Zurück
Associate Director | Niederlassungsleitung Stuttgart

Michael Dalien

Über mich

Beschreibe in jeweils 3 Attributen deine Stärken.

Eine meiner Stärken ist meine Neugier. Da es mir von jeher ein großes Anliegen war, als Laie bestmöglich zu verstehen, was Kunden und Kandidaten in den technischen Segmenten der Bauwirtschaft umtreibt, habe ich mich schon zu Beginn meiner Karriere tief in die unterschiedlichsten Bereiche eingearbeitet und noch heute bin ich bestrebt, mein Wissen kontinuierlich zu erweitern. Darüber hinaus zähle ich Eigeninitiative sowie eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft bzw. Leistungsorientierung zu meinen Stärken.

Was zeichnet dich persönlich aus?

Ich arbeite sehr selbstständig, bin flexibel und übernehme auch gerne Verantwortung. Darüber hinaus bin ich hoch motiviert und fordere nichts von meinen Mitarbeitern, das ich nicht selbst zu leisten bereit bin.

Welche Maxime verfolgst du in der Führung deines Teams/Bereichs?

Ich lege großen Wert auf eine Führungskultur, die motiviert, fördert und einen Rahmen schafft, welcher der Befähigung von Mitarbeitern zuträglich ist, eigenverantwortlich und selbständig arbeiten zu können.

Was bedeutet für dich moderne Führung?

Meiner Meinung nach zeichnet sich moderne Führung dadurch aus, dass man seinen Kollegen und Kolleginnen als Führungskraft auf kooperative Art und Weise transparent begegnet und, dass man ein Verständnis bei den Mitarbeitern für die Sinnhaftigkeit der zu erledigenden Aufgaben herbeiführt. Sicherlich geht es auch darum anzuleiten, gleichzeitig halte ich es für nicht minder wichtig, die Kollegen zu motivieren und bei der Bewältigung ihrer Aufgaben zu unterstützen, um deren Eigenständigkeit zu fördern und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, zu stärken.

Welche sind deine größten Herausforderungen diesbezüglich?

Die Notwendigkeit als Führungskraft unterschiedliche Rollen vom Coach bis hin zum Entscheider einnehmen zu müssen, die der konkreten Bedarfssituation des jeweiligen Mitarbeiters entsprechen, empfinde ich zuweilen als Herausforderung, da die Reifegrade eines Mitarbeiters je nach Situation variieren. So kann jemand in bestimmten Situationen völlig eigenständig und in anderen auf Unterstützung angewiesen sein.​

Worin möchtest du besser werden? Was sind deine Schwächen?

Manchmal ist es erforderlich, Kollegen eine Art von Führung angedeihen zu lassen, die diese zu diesem Zeitpunkt zwar benötigen, aber nicht unbedingt annehmen möchten, z.B. in Form von Mikromanagement. Ich möchte besser darin werden, dem Bedarf meiner Mitarbeiter gerecht zu werden und zwar unabhängig davon, ob die jeweils auszuübende Rolle meinem grundsätzlich kooperativen Naturell entspricht oder nicht. Da meine Kollegen mir sehr am Herzen liegen, neige ich manchmal dazu, die Leine etwas zu lang zu lassen.

Siehst du die oft beschriebene Trennung zwischen Privat- und Berufsleben als hilfreich und notwendig oder gibt es keine klare Trennung für Dich?

Ich propagiere die Trennung von beruflichem und privatem nicht unbedingt, da ich der Meinung bin, dass die Ansprüche von Mitarbeitern es heutzutage erforderlich machen, dass man sich als Führungskraft auch persönlich auf Sie einlässt. Bloßes Hierarchiedenken reicht nicht mehr aus, damit Vorgesetzte sich die Akzeptanz ihrer Mitarbeiter sichern können. Arbeitnehmer hinterfragen sowohl ihre Aufgaben als auch die Strukturen im Unternehmen heutzutage sehr kritisch und die Loyalität wie auch die Leistungsbereitschaft von Arbeitnehmern hängt maßgeblich auch von der Persönlichkeit ihrer Vorgesetzten ab. Dies macht es erforderlich, auch mal Einblicke in das Privatleben zu gewähren bzw. Anteil am Privatleben der Kollegen zu nehmen. Ich empfinde dies als hilfreich, um ein Gefühl für die Sorgen und Nöte der Kollegen zu entwickeln und es hilft mir zu verstehen, was diese antreibt und motiviert. Allerdings muss für den reibungslosen Geschäftsablauf das Verständnis dafür gewahrt bleiben, wo die Grenzen zwischen dem Beruflichen und dem Privaten liegen und man muss sicherstellen, dass diese Grenzen gewahrt bleiben. Auch dürfen Entscheidungen im Sinne des Unternehmens nicht von einer übermäßigen Durchmischung von Beruflichem und Privatem beeinflusst werden.

Was macht die Menschen bei Cobalt aus?

Die Menschen bei Cobalt zeichnet ein überdurchschnittlich hoher Qualitätsanspruch aus sowie das Verlangen nach einem familiären Miteinander. Dieses positive, kooperative Klima gepaart mit einem außerordentlich hohen Maß an Expertise und Professionalität ermöglicht es uns, Kunden und Kandidaten bedarfsgerecht zu beraten und als Ganzes erfolgreich zu sein.

Wie bist du zu Cobalt gekommen?

Ich bin über eine persönliche Empfehlung zu Cobalt gekommen

Wie bist du in die Führungsverantwortung bei Cobalt gekommen?

Ich wurde für die Eröffnung eines neuen Büros rekrutiert, sodass schon bei meinem Eintritt in das Unternehmen klar war, dass ich perspektivisch Führungsverantwortung übernehmen würde.

Was schätzt du am meisten an der Arbeit bei Cobalt?

Am meisten schätze ich das hohe Maß an Eigenverantwortlichkeit sowie die Chance, direkt Einfluss auf mein Business nehmen zu können.

10 Offene Jobs

Es ist an der Zeit, die Zukunft zu gestalten.

Ihre Karriere macht einen großen Teil Ihres Lebens aus. Wir von Cobalt wissen das. Unser Ziel ist es daher, Sie bei den Besten Ihrer Branche an die Spitze zu bringen.

Enter the URL (relative) for the button below:

/users/register/new/registrierung

Lebenslauf senden

Die richtigen Talente finden.

Wir stehen bereit, um Sie denen vorzustellen, die Sie für das Wachstum Ihres Teams und Ihres Unternehmens benötigen. Sagen Sie uns, wen Sie suchen und wir finden die richtige Persönlichkeit.