< Zurück

Volljurist(m/w/d) Miet- und Immobilienrecht*

  • Ort:

    Berlin

  • Spezialisierung:

    Recht

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Anne-Marie Eder

  • Jobreferenz:

    AMS/11394

  • Gültig bis:

    22.05.2021

Unser Mandant ist vom Berliner Markt nicht mehr weg zu denken. Es handelt sich um ein modernes Immobilienunternehmen. Er investiert gezielt in Berliner Immobilienprojekte und ist maßgeblich am Ausbau von innovativen Wohnungsangeboten beteiligt. Als starker Immobiliendienstleister für verfolgt er engagiert das Ziel, Wohnraum zu fairen Mieten für große Bevölkerungsgruppen zur Verfügung zu stellen.

Seine Kernkompetenzen liegen im Asset-, Property- und Fondsmanagement. Das Unternehmen managt aktuell das Portfolio von 22 Immobilienfonds mit 246 Objekten, welche durch die 370 Mitarbeiter betreut werden. Mit innovativen Konzepten sowie einem Team aus bewährten und flexiblen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt er für jede immobilienwirtschaftliche Frage zukunftsorientierte und nachhaltige Lösungen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Volljurist (m/w/d) zur Verstärkung des bestehenden Teams in Berlin gesucht.

Das Aufgabengebiet

  • Rechtsberatung der einzelnen Fachbereiche sowie der Gesellschaften der Gruppe, insbesondere im Miet- und Gewerbemietrecht, Baurecht und Vergaberecht, Grundstücksrecht, Gesellschaftsrecht und allgemeinen Zivilrecht
  • Bereitstellung von Verträgen, Musterschreiben und Formularen
  • Prüfen und Weiterentwicklung der Muster unter Beachtung der aktuellen Rechtsprechung
  • Erstellung von Richtlinien und Arbeitsanweisungen
  • Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen, u. a. Rahmenvereinbarungen, Dienstleisterverträgen, Bewirtschaftungsverträgen und Kaufverträgen
  • Erstellung von Rechtsgutachten inkl. Klärung von Sachverhalten
  • Durchführung von Rechtsrecherchen und Formulierung von Handlungsanweisungen
  • Juristische Begleitung von Immobilientransaktionen, Projektentwicklungen, Baumaßnahmen und immobilienspezifischen Projekten
  • Abwehr und Durchsetzung von Ansprüchen gerichtlich und außergerichtlich
  • Auswahl und Steuerung der externen juristischen Berater
  • Datenschutzkoordination und Steuerung der relevanten Datenschutzprojekte
  • Organisation und Durchführung von internen Schulungen
  • Versicherungsmanagement sowie Unterstützung der Fachbereiche bei der Klärung und Durchsetzung von Versicherungsansprüchen
  • Vorbereitung von Gesellschafterbeschlüssen und Zuarbeit zum Jahresabschluss



Das Anforderungsprofil

  • Volljurist (m/w/d)
  • Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert, vorzugsweise in einem Unternehmen der Immobilienwirtschaft oder
  • in einer Rechtsanwaltskanzlei
  • Gutes Verständnis rechtlicher und wirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Konzeptionelles Verständnis, verbunden mit der Bereitschaft zum teamübergreifenden Arbeiten
  • Verantwortungsbewusste, ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Anwendungskenntnisse in den üblichen MS-Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint)

Das Angebot

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem aus erfahrenen Juristen (m/w/d) bestehenden Team mit kurzen Kommunikationswegen und einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • komplexe Fragestellungen und Sachverhalte des Immobilienrechts
  • Ein Arbeitsumfeld, das innovative Gestaltungsideen und nachhaltige Impulse aufnimmt, fördert und sich permanent weiterentwickelt
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Homeofficemöglichkeiten
  • Sehr flexible Gleitzeitmodelle mit angenehmen Kernarbeitszeiten
  • Ein attraktives Vergütungsmodell bei einer guten „Work-Life Balance“
  • Individuelle Förderung durch gezielte fachliche und persönliche Weiterbildung
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr



Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anne-Marie Eder unter +49 (0)30 5 7700 5130 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.