< Zurück

Technischer Property Manager (m/w/d) Wohnen*

Unser Mandant ist ein moderner inhabergeführter Immobiliendienstleister, der seit über 20 Jahren am Markt tätig ist. Mit rund 40 Mitarbeitern hat sich das Haus auf die Verwaltung und Vertrieb von Gewerbe- und Wohnimmobilien spezialisiert.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir für das interdisziplinäre Team Berlin einen technischen Property Manager (m/w/d) für Wohnimmobilien. Neben einer vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabe in einem wachsenden Unternehmen bietet das Haus ein modernes Arbeitsumfeld sowie hohe Flexibilität und kurze Entscheidungswege.

Das Aufgabengebiet

  • Durchführung von Objektbegehungen- und präsenz sowie Erfassung von Instandhaltungserfordernissen und deren Abwicklung im budgetierten Rahmen
  • Beratung de Eigentümer
  • Ausschreibung und Vergabe von Bewirtschaftungs- und Wartungsverträgen
  • Ausführungskontrolle von Instandhaltungsmaßnahmen
  • Steuerung der Gebäudedienstleister
  • Rechnungsprüfung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem kaufmännischen Objektmanagement sowie der Buchhaltung
  • Durchführung technischer Maßnahmen zur Vermeidung von Leerständen und/oder Abnahmemängeln

Das Anforderungsprofil

  • Eine technische Ausbildung mit Bezug zur Immobilienwirtschaft oder entsprechende Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Facility Manager, Bauleiter, Bautechniker, oder ähnlicher Ausrichtung
  • hohes Maß an Dienstleistungsorientierung und verbindlicher Kommunikationsstärke
  • Hands-on-Mentalität, Teamgeist sowie Verhandlungsgeschick

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Katharina Reinig unter +49(0)30577005119 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.