< Zurück

Technischer Projektleiter (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein erfolgreicher und überregional agierender Immobilienentwickler, Asset sowie Fondsmanager, der sehr viel Wert auf ein ganzheitliches Development legt. Von der Akquise über die Konzeption und die Realisierung bis hin zum klassischen Investment bietet unser Mandant seinen Kunden eine gezielte "One-Stop-Shop-Lösung". Die AG und Ihre Tochtergesellschaften begleiten die einzelnen Projekte vollumfänglich und übernehmen zudem den erfolgreichen Vertrieb. Darüber hinaus tritt das Unternehmen als Endinvestor für zwei großvolumige Fonds auf und verantwortet zudem das Asset Management der Fonds-Objekte.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir für Berlin einen technischen Projektleiter (m/w/d). Neben einer abwechslungsreichen Aufgabe in einem wachsenden Unternehmen bietet das Unternehmen einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie hohe Flexibilität.


Das Aufgabengebiet

  • Projektsteuerung bei neuen Hotelbauvorhaben sowie Einhaltung von Zeit, Terminen und Kosten
  • Koordination der Beteiligten (intern und extern) u
  • Schnitstelle zwischen den Mietern (vorwiegend im Gewerbe), Rechtsabteilung, Kalkulationsabteilung, Behörden und Ämtern
  • Steuerung von nationalen und internationalen Vertragspartnern sowie externen Dienstleistern
  • Sicherung des Projekterfolges

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Architektur, Bau- oder Wirtschaftsingenieurswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektsteuerung/Projektleitung
  • Ausgeprägtes Verständnis für die Abläufe und wirtschaftliche Abwägungen rund um die Immobilienentwicklung
  • Hohe Teamfähigkeit mit starken kommunikativen Fähigkeiten sowie eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Katharina Reinig unter +49(0)30577005119 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.