< Zurück

Technischer Projektleiter (m/w/d) Hochbau*

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das sich in den letzten fast 20 Jahren einen hervorragenden Ruf als innovativer Immobilien-Projektentwickler gemacht hat. Im Fokus der Arbeit stehen die Entwicklung und Schaffung zukunftsfähiger urbaner Lebensräume zum Wohnen und Arbeiten. Mit dem Blick für’s Ganze konzipiert und realisiert das Unternehmen moderne und nachhaltige Immobilienprojekte. Hierbei streben die rund 70 Mitarbeiter fortlaufend nach Perfektion, um den Bedürfnissen der Kunden und Nutzer auch möglichst optimal gerecht zu werden. Unser Mandant bietet Ihnen neben einer kollegialen und angenehmen Arbeitsatmosphäre einen unbefristeten Arbeitsvertrag, ein attraktives Vergütungsmodell sowie gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Aufgrund der durchweg positiven Entwicklung wird der Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt um ein weiteres Teammitglied (m/w/d) verstärkt und wir suchen daher einen Technischen Projektleiter (m/w/d) Hochbau.

Das Aufgabengebiet

  • Ganzheitliche Abwicklung von Bauvorhaben unter bautechnischen, organisatorischen und wirtschaftlichen Aspekten
  • Schnittstelle zwischen der Projektentwicklung und der Bauabwicklung
  • Kontrolle des Qualitäts-, Termin- und Nachtragsmanagements inkl. Rechnungsprüfung
  • Durchführung von Vor-Ort-Begehungen und Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Projektabwicklung der von General- und Nachunternehmer erbrachten Leistungen
  • Mängelfreie Übergabe und Sicherstellung einer hohen Kundenzufriedenheit
  • Professionelle Vertretung des Unternehmens gegenüber Bauherren, Partnern und Behörden

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen, der Architektur bzw. im Wirtschaftsingenieurwesen mit Fachrichtung Bau oder eine vergleichbare Ausbildung im technischen Bereich
  • Fundierte Erfahrungen in der Abwicklung schlüsselfertiger Hochbauprojekte
  • Sehr gute Kenntnisse der HOAI und sicherer Umgang mit der VOB/C
  • Gutes Verständnis für Richtlinien und Normen sowie der baurechtlichen Vorschriften
  • Analytischer und ergebnisorientierter Arbeitsstil mit hohem Maß an Selbstständigkeit
  • Verhandlungssicheres Auftreten, hohe Sozialkompetenz und Teamgeist

Das Angebot

  • Ein vielseitiges und eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld
  • Markt- und leistungsgerechte Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Moderne Arbeitsplatzgestaltung und flexible Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und eine offene Kommunikationsstruktur
  • Dienstwagen mit festen Parkplatz in zentraler Lage sowie sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Kostenloses Obst und Getränke
  • Eine ausgeprägte Teamkultur mit regelmäßigen Teamevents

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Christian Neumeir unter +49 (0)89 215 476787 (Jobreferenz: ChN/10627) an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.