< Zurück

Technischer Projektleiter (m/w/d) Bestandsendwicklung

Unser Mandant ist eine der größten und erfolgreichsten Wohnungsbaugesellschaften im norddeutschen Raum und blickt auf eine Erfolgsgeschichte zurück, die in den 1920er Jahren begann. Mit einem Bestand von gut 10.000 Wohnungen, zahlreichen Stellplatzanlagen und diversen Gewerbeeinheiten bewährt sich die Baugenossenschaft im Osten Hamburgs. Das Leistungsspektrum erstreckt sich vom Neubau über die Modernisierung und Instandhaltung von Immobilien bis hin zu verschiedenen Formen des Anlagemanagements für seine Mitglieder. Unser Auftraggeber ist ein Vorreiter im Ausbau des digitalen Bestandsmanagements und entwickelt sich selbst stetig durch seine zukunftsorientiere Denkweise weiter.

Zur Ergänzung der technischen Abteilung suchen wir für den Standort Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen technischen Projektleiter (m/w/d) für die Bestandsentwicklung.
Es erwarten Sie neben guten Entwicklungsmöglichkeiten ein unbefristeter und sicherer Arbeitsplatz sowie flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen, ergänzt durch ein modernes Arbeitsumfeld sowie motivierte und professionelle Kollegen.

Das Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Leitung von Projekten und Maßnahmen der (energetischen) Modernisierung sowie (energetischen) Quartierentwicklung
  • Erarbeitung von zielgruppengerechten Modernisierungs- und Sanierungskonzepten
  • Sicherstellung der gesetzlichen, behördlichen und internen Vorgaben
  • Erstellung von Projektkalkulationen
  • Ziel- und ergebnisorientierte Projektsteuerung während der Planung und Ausführung der Projekte
  • Sicherstellen der Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualitäten
  • Erarbeitung der Vergabestrategie, Vorbereitung und Verhandlung der Planer- und Bauverträge inkl. des laufenden Vertragsmanagements
  • Erarbeiten und Führen von Projektdokumentationen mit internen und externen Partnern

Das Anforderungsprofil

  • Sie weisen ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation vor.
  • Sie verfügen über gute Erfahrung in der Konzeption und Steuerung komplexer Projekte bzw. im Multiprojektmanagement.
  • Sie bringen sehr gute Kenntnisse im Bereich Bau- und Vertragsrecht, im Nachtragsmanagement sowie in DIN-Vorschriften mit.
  • Sie kennen sich mit HOAI / AHO und deren Leistungsbildern bestens aus.
  • Sie weisen idealerweise gute Kenntnisse im Bereich der energetischen Sanierung oder Erfahrung als Energieberater (m/w/d) auf.
  • Ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln, Entscheidungsstärke, Umsetzungs- und Problemlösungsfähigkeit gehören ebenso zu Ihren Stärken.
  • Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick runden Ihr Profil ab.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Claudia Matzke unter +49 (0)40 22 868 4492 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!