< Zurück

Technischer Projektentwickler (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes, mittelständisches Familienunternehmen mit Hauptsitz am Niederrhein und ist seit über 35 Jahren im Rheinland, seit knapp 20 Jahren im Rhein-Main-Gebiet und seit Anfang des Jahres 2017 auch im Rhein-Neckar-Gebiet als Bauträger, Projektentwickler und Bestandshalter erfolgreich aktiv. Mit seiner über mehr als drei Jahrzehnte gewachsenen Erfahrung im Bauträgergeschäft hat er bereits eine Vielzahl gewerblicher Projekte realisiert sowie rund 7000 Haus- und Wohnungseinheiten gebaut. Im Fokus der Tätigkeit steht zu jederzeit eine langfristige positive Wertentwicklung der Immobilien sowie eine nachhaltige Rendite für die Eigentümer.

Das Aufgabengebiet

  • Projektierung von Grundstücken in Zusammenarbeit mit Planern und Architekten
  • Akquisition und Auswahl von Grundstücken sowie Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Abstimmung der Projekte mit Bauämtern, Gemeinden und sonstigen Planungsbeteiligten
  • Wirtschaftliche Kontrolle des Projektes im Hinblick auf Termine, Kosten, Qualität und Umfang
  • Steuerung und Koordination der Fachplaner (z.B. Architekt, Vermesser etc.)
  • Überwachung der Vertragsleistungen, Budgets, Termine und Qualitäten
  • Aufbau und Pflege von Kontaktnetzwerken mit relevanten Stellen der Region

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Architektur, im Bauingenieurwesen oder im Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der technischen Projektentwicklung, idealerweise im Gewerbebaubau mit solider Kenntnis deutscher Behörden und relevanter Gesetzgebung
  • Fundiertes technisches und betriebswirtschaftliches Fachwissen
  • Sicheres Auftreten, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Eigeninitiative und Verhandlungsgeschick

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anne Siegmund unter +49 211 93 6727 35 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.