< Zurück

Technischer Mitarbeiter (m/w/d) Bestandsmanagement*

Unser Mandant ist ein modernes Wohnungsunternehmen, das in zentraler Lage Berlins einen Bestand von rund 4.400 Wohnungen bewirtschaftet, verwaltet und entwickelt. Das Unter­nehmen kann auf eine über 60-jährige Geschichte zurückblicken. Die Gesamtfläche aller Wohn- und Gewerbeeinheiten beträgt rund 270.000 Quadratmeter. Die Wohnhäuser wurden in ver­schie­denen Etappen in den vergangenen Jahrzehnten erbaut. Inzwischen wurden umfangreiche Sanierungen und Modernisierungen realisiert.

Zur Verstärkung des Teams am Standort in Berlin suchen wir ab sofort einen technischen Mitar­beiter (m/w/d) Bestandsmanagement. Es erwarten Sie neben einer kollegialen und angeneh­men Arbeitsatmosphäre ein unbefristeter Arbeitsvertrag, eine verantwortungsvolle Aufgabe sowie gute Entwicklungsmöglichkeiten.

Das Aufgabengebiet

  • Übergeordnete technische Verantwortung für ein Immobilienportfolio
  • Verantwortlich für die Sicherstellung des technischen Betriebes der einzelnen Objekte
  • Erster Ansprechpartner (m/w/d) in allen technischen Belangen des betreuten Immobilienbestandes inkl. Mitwirkung an der Investitionsplanung
  • Feststellen und Formulierung von Instandhaltungs- und Modernisierungs­bedarfen sowie übergeordnete Koordination der erforderlichen Moderni­sierungs- und Umbaumaßnahmen sowie bei Neubauvorhaben
  • Steuerung von Kosten, Terminen und Qualitäten
  • Koordination und Kontrolle der projektbeteiligten internen und externen Partner
  • Sicherstellen der Einhaltung von behördlichen Auflagen und Vorschriften
  • Eigenständige technische Objektdokumentation

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes technisches (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Architek­tur, Bauingenieurwesen oder Qualifizierung in der Bautechnik
  • Berufserfahrung im technischen Objekt-/Property Management, idealerweise für Wohnimmobilien
  • Gute Kenntnisse in der Gebäudetechnik und in bautechnischen Fragestel­lungen
  • Kaufmännisches Verständnis und Erfahrung in Reporting und Dokumentation
  • Exzellente Umgangsformen, ausgeprägte Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung

Das Angebot

  • Möglichkeit auf persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten und eine 37-Stunden-Woche
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Mitarbeit in einem traditionsreichen Unternehmen

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Julia Seeck unter +49 (0)30 5 7700 5139 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Ver­wendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Per­so­nen-/Po­sitionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.