< Zurück

Technischer Leiter (m/w/d) Immobilienprojektentwicklung*

Unser Mandant ist ein inhabergeführter Immobilieninvestor und Projektentwickler mit über 26 Jahren an Erfahrung in der Entwicklung maßgeschneiderter Investmentkonzepte für Investoren und Mieter in den Risikosegmenten Core / Core Plus / Value Add. Der Fokus der Geschäftstätigkeiten liegt auf der Entwicklung, Realisierung und Vermarktung von Projekten der Assetklassen Wohnen und Gewerbe sowie in der Entwicklung von Quartieren. Mit einem Portfolio von über 10.000 Mieteinheiten und einem Gesamttransaktionsvolumen von über EUR 3 Milliarden ist das Unternehmen ein führender Marktteilnehmer am Immobilien- und Kapitalmarkt und beschäftigt überregional mehr als 100 Mitarbeiter an drei Standorten.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Mandanten einen erfahrenen, leistungsmotivierten Technischen Leiter (m/w/d) in der Projektentwicklung zur Festanstellung in der Firmenzentrale im Großraum Nürnberg. Neben herausfordernden und vielfältigen Aufgaben im Rahmen von attraktiven Projekten erwartet Sie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien und sehr gutem Betriebsklima.

Das Aufgabengebiet

  • Führung und Anleitung eines Teams im Rahmen der Entwicklung, Planung und Ausführung von Immobilienprojekten unterschiedlicher Nutzungsarten (Mixed Use, Handel, Gewerbe u.a.)
  • Strukturierung der Bauprozesse unter der Mitwirkung von Architekten und Fachplanern
  • Vertragsmanagement
  • Führung von Vertragsverhandlungen sowie Abschluss von Dienstleistungsverträgen, Architekten- und Ingenieurverträgen (HOAI und AHO) sowie Werkverträgen nebst Begleitung der Ausschreibung und der Vergabe von Leistungen
  • Steuerung des Planungsprozesses in den Leistungsphasen 1-4 HOAI
  • Auswahl und Steuerung externer Projektbeteiligter
  • Planung, Überwachung und Steuerung aller Projektphasen im Hinblick auf Kosten, Termine und Qualitäten
  • Übergeordnete Bauherrenvertretung während der Realisierungsphase
  • Koordination und Schnittstellenverantwortung gegenüber Planungs- und Baubeteiligten und Eigentümern
  • Nachtragsmanagement
  • Abstimmungen mit Behörden
  • Akquisition und Erstellung von Angeboten
  • Mitarbeit in der Erstellung von Projektkalkulationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Mitwirkung in der Entwicklung von Nutzungskonzepten und Grundstücksentwicklungen (Leistungsphasen 1 - 4)
  • Begleitung der technischen Due Diligence

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachbereiche Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der gewerblichen Projektentwicklung von Büro-, Einzelhandels- und/oder Wohnimmobilien
  • Erfahrungen in der fachlichen und disziplinarischen Mitarbeiterführung
  • Fundierte Kenntnisse der HOAI, AHO und im Werkvertragsrecht nach VOB/B
  • Ausgeprägtes technisches und kaufmännisches Verständnis
  • Unternehmerisches Denken
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr guter und sicherer Umgang mit relevanter Software (MS Office/Google Workspace)
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige, gut strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit je nach Akquisitions- oder Projekterfordernis
  • Sichere Kenntnis der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Das Angebot

  • Unbefristete Festanstellung
  • Attraktives Vergütungspaket
  • 30 Tage Urlaub
  • Ein sympathisches Team
  • Modernes Büro in zentraler Lage
  • Repräsentatives Fahrzeug auch zur privaten Nutzung
  • Kostenlose Parkplätze direkt vor dem Büro
  • Vielfältige Corporate-Benefits

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Michael Dalien unter +49(0)71121954030 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.