< Zurück

Technischer Asset Manager (m/w/d) Leipzig*

Unser Mandant ist ein Investment- und Asset Manager, welcher seit über einem Jahrzehnt erfolgreich auf dem Markt agiert. Die ganzheitlichen Immobilienkonzepte bietet er seinem exklusiven Kundenstamm, bundesweit an. Das kleine aber schlagkräftige Team betreut so rund EUR 2 Milliarden Asset under Management innerhalb der Assetklassen Retail, Office und Residential. Die regionale Nähe zu den Objekten sichert unser Mandant durch seine deutschlandweiten Standorte.

Unser Auftraggeber legt hierbei großen Wert auf ein familiäres Klima, in dem sich jeder seinen Stärken entsprechend entfalten kann. Er zeichnet sich zudem durch seien flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswege aus. Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen "(Junior) Technischen Asset Manager (m/w/d)" für den Standort Leipzig.

Das Aufgabengebiet

  • In Ihrer Funktion als (Junior-) Technischer Asset Manager haben Sie die übergeordnete technische Verantwortung für ein anspruchsvolles Immobilienportfolio innerhalb der Assetklassen Retail, Office und Residential
  • Hierbei steuern und koordinieren Sie die externen technischen Property Manager und begleiten diese bei größeren Neu- oder Umbaumaßnahmen wie Beispielsweise einer Dachsanierung
  • Sie fungieren als Eigentumsvertreter und sind erster Ansprechpartner wenn es um Mieterausbauten geht.
  • Von der Kostenschätzung über die Ausschreibung und Vergabe von Nachunternehmerleistungen, bis hin zur Steuerung der Subunternehmer liegt die Verantwortung hierbei in Ihren Händen.
  • Während des gesamten Prozesses haben Sie natürlich immer ihr kalkuliertes Budget im Auge.
  • Die Prüfung von technischen Due Diligence rundet hierbei Ihr Aufgabengebiet ab.

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erste Erfahrung in der Betreuung von gewerblichen Immobilienportfolios von Vorteil
  • Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis 
  • Eigenständige, strukturierte und tatkräftige Arbeitsweise

Das Angebot

  • Eine ausgezeichnete Einarbeitung sowie ein umfangreiches Mentoren Programm
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Entwicklungs- und Gestaltungsfreiraum
  • Flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen
  • Ein familiär geprägtes Umfeld und Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis
  • Ein marktgerechtes Vergütungsmodell inkl. Boni
  • 28 Tage Urlaub

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Nikolas Brockmann unter +49(0)89215397371 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.