< Zurück

Technischer Asset Manager (m/w/d) auf Investorenseite

  • Ort:

    Stuttgart

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Nils Juncken

  • Jobreferenz:

    NJ/6515

  • Veröffentlicht am:

    22.06.2020

  • Gültig bis:

    12.08.2020

Unser Mandant ist seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich in der Finanzierung, im Investment, in der Projektentwicklung und in der Bewirtschaftung von Logistik- und Gewerbeparks sowie im Bereich von Unternehmensimmobilien tätig. Das Unternehmen bildet somit ein breites Spektrum entlang des Lebenszyklus der Immobilien selbst ab und finanziert die Immobilien mittels eigener institutioneller Immobilienfonds. So garantiert man ein professionelles, fachübergreifendes Umfeld und die Einhaltung hoher Qualitätsstandards. Seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet unser Mandant flache Hierarchien in einem familiären Umfeld, kurze Entscheidungswege sowie ein dynamisches und kollegiales Arbeitsklima in einem erfahrenen, hoch motivierten Team von Immobilienspezialisten. Aufgrund der guten wirtschaftlichen Situation, geplanter und bereits durchgeführter Immobilienankäufe sowie der weiterführenden bundesweiter Expansion, sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Technischen Asset Manager (m/w/d) am Standort Stuttgart zur Verstärkung des bereits bestehenden Teams.

Das Aufgabengebiet

  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Technisches Asset Management im süddeutschen Portfolio großer und anspruchsvoller Gewerbeimmobilien (Logistik- und Unternehmensimmobilien, Gewerbeparks und Industriestandorte – single und multi tenants)
  • Strategische Planung und übergeordnete Koordinierung von Instandhaltungs-/Instandsetzungsmaßnahmen, Mietflächenausbauten und teils großvolumiger Umbaumaßnahmen (OPEX und CAPEX)
  • Erstellung der Businesspläne und des Investorenreportings im Hinblick auf die geplanten Maßnahmen und deren Status
  • Mitwirkung bei der Verhandlung von FM-Ausschreibungen und Auswahl der Dienstleister
  • Aufstellung, Verfolgung und Gewährleistung technischer Budgets
  • Vertragsmanagement und Verhandlungsführung (Dienstleistungs- und Bauverträge)
  • Steuerung, Auswahl und Kontrolle der externen Planungsbüros, Projektsteuerern, Architekten, Sachverständigen und Gutachter sowie Rechnungsprüfung der erbrachten Leistungen
  • Sicherstellung der jährlichen Abarbeitung der Wartungs-/Prüfkalender
  • Unterstützung bei An- und Verkaufsprozessen im technischen Bereich, Begleitung und Durchführung der Technischen Due Diligence
  • Entwicklung, Identifizierung und Umsetzung von Optimierungspotenzialen
  • Übergeordnete Nutzerkommunikation und regelmäßiger Austausch im bundesweiten Asset Management Team
  • Reporting an die Teamleitung im technischen Asset Management sowie enge Zusammenarbeit mit kaufmännischen Kollegen im Property und Asset Management

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes technisch orientiertes (Fach-)Hochschulstudium der Architektur, des Bauingenieurwesens oder der Versorgungstechnik oder alternativ abgeschlossene technische, handwerkliche Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung, jeweils mit entsprechender beruflicher Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Property und/oder Asset Management entlang von Gewerbeimmobilien, idealerweise Erfahrung im Umgang mit Industrie-/Logistikimmobilien bzw. Gewerbeparks
  • Belastbare Kenntnisse der Gebäudetechnik und in bautechnischen Fragestellungen
  • Kenntnisse im Ausschreibungs-, Vergabe- und Vertragsrecht
  • Kaufmännisches Verständnis sowie Erfahrung in Reporting und Dokumentation
  • Sicheres und verbindliches Auftreten mit ausgeprägter Nutzerorientierung
  • Selbstständige, strukturierter Arbeitsweise sowie solide EDV-Kenntnisse
  • Regionale Reisebereitschaft
  • Englischkenntnisse

Das Angebot

  • Ein moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage mit hochmoderner Ausstattung
  • Ein gutes, familiäres Betriebsklima in einem engagierten Team und eine Mentalität der „offenen Türen“
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb flacher Hierarchien
  • Eine langfristige Perspektive mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung, Mobilitätspaket, Fortbildungsmöglichkeiten, Charity und Team Events

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Nils Juncken unter +49 40 2 2868 4493 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!