< Zurück

Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Vergaberecht

  • Ort:

    Potsdam

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Anne-Marie Eder

  • Jobreferenz:

    AMS/6697

  • Veröffentlicht am:

    06.07.2020

  • Gültig bis:

    12.09.2020

Unser Mandant ist das größte Wohnungsunternehmen in Brandenburg und führender Dienstleister in den Bereichen Stadtsanierung, Stadtentwicklung, Wohnungsbau und Wohnungsfürsorge. Neben der Verwaltung und Bewirtschaftung des eigenen Immobilienbestandes werden auch weitere herausragende Projekte betreut. Unser Mandant zeichnet sich zudem durch spannende Tätigkeiten, ein starkes Team Gefühl sowie ein familienfreundliches Arbeiten aus.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt im Vergaberecht und privaten Baurecht für die Zentrale in Potsdam gesucht.

Das Aufgabengebiet

  • Beratung des Unternehmens, der Tochtergesellschaften und Mitarbeiter des Unternehmens im Wettbewerbs- und Vergaberecht, privaten Baurecht, Dienstvertrags-, Werkvertrags-, Werklieferungsvertrags- und Urheberrecht
  • Juristische Projektunterstützung
  • Selbständiges Führen von Verhandlungen
  • Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen
  • Anpassung von Verträgen an die aktuelle Rechtslage sowie Erstellung und Pflege von Vertragsmustern, Arbeitshinweisen sowie Arbeitsvorlagen und sonstigen Formularen in enger Abstimmung mit anderen Abteilungen
  • Juristische Begleitung und Betreuung von außergerichtlichen und gerichtlichen Streitigkeiten und Geltendmachung sowie Abwehr von Ansprüchen
  • Steuerung und Management von externen Anwälten
  • Vorbereiten und Halten von Schulungen

Das Anforderungsprofil

  • Volljurist (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung aus einer Kanzlei oder aus Immobilienunternehmen
  • Entsprechend den oben genannten Aufgaben erforderliche Berufserfahrung im öffentlichen Baurecht
  • Eigenverantwortlicher und strukturierter Arbeitsstil
  • Teamgeist und Lust, sich einzubringen
  • Freude an der Arbeit in (auch fachübergreifenden) Teams und die Fähigkeit zu selbstständigem und zielorientiertem Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit MS Office

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anne-Marie Eder unter +49 30 577 0051 30 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!