< Zurück

Steuerreferent (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein traditionsreiches, mittelständisches Immobilienunternehmen, das sich über die letzten 45 Jahre deutschlandweit erfolgreich etabliert hat. Aus der Hamburger Zentrale heraus entwickelt und investiert das Haus in gewerbliche Immobilienprojekte für den eigenen Bestand. Neben der Projektentwicklung deckt das Unternehmen auch die Realisierung sowie die spätere Objektbetreuung ab.

In einem modernen und stilvollen Büro bietet unser Mandant seinen Mitarbeitern ein kompetentes sowie mitarbeiterorientiertes Umfeld, in dem Wert auf Teamwork und Mitarbeiterbindung gelegt wird.

Im Zuge der Ausweitung sowie der direkten Unterstützung der Bereichsleitung Finanzen suchen wir nun exklusiv im Auftrag des Mandanten einen Steuerreferenten (m/w/d).

Das Aufgabengebiet

  • Eigenständige Erstellung von Steuererklärungen für Personen- und Kapitalgesellschaften
  • Durchführung von Steuerberechnungen im Rahmen der Jahresabschlusserstellung
  • Ermittlung latenter Steuern sowie erweiterter Gewerbesteuerkürzungen
  • Durchführung von gesonderten sowie einheitlichen Gewinnfeststellungen
  • Bewertung von Betriebsvorrichtungen
  • Betreuung von Betriebsprüfungen und Führung von Rechtsbehelfen
  • Ansprechpartner für Vorstand, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Finanzamt
  • Selbständige Bearbeitung steuerlicher Sonderthemen der Immobilienbranche
  • Implementierung sowie Aufbau eines Tax Compliance Management Systems
  • Direkte Zusammenarbeit mit der Bereichsleiterin Finanzen
  • Schnittstelle zum Rechnungswesen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) oder Steuerfachwirt oder abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Steuern
  • Einschlägige Erfahrung in der vollumfänglichen Betreuung von Personen- sowie Kapitalgesellschaften in einem Steuerbüro, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und/oder einer internen Steuerabteilung
  • Sehr gerne erste Erfahrung in der Immobilienbranche
  • Sehr gute und abrufbare Kenntnisse des deutschen Steuerrechts, insbesondere Umsatz-, Körperschafts- sowie Gewerbesteuer
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Ergebnis- und Detailorientierung sowie Kommunikationsstärke und eine aufgeschlossene Persönlichkeit
  • Gute Englisch- und/oder Spanischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anna-Lena Pancirov unter +49 40 22 868 4498 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.