< Zurück

Steuerreferent (m/w/d) Alternative Investmentfonds*

Unser Mandant ist eine etablierte, renommierte und kapitalstarke Investmentgesellschaft, welche seit knapp zwei Jahrzehnten als starker strategischer Partner für institutionelle und private Investmentstrategien agiert. Fokus der Unternehmensgruppe sind börsenunabhängige Assetklassen wie z.B. Immobilien und Infrastruktur, in deren Mittelpunkt die Minimierung des Risikos durch gezielte Diversifikation des Gesamtportfolios steht. Somit bietet unser Mandant seinen privaten, professionellen und institutionellen Investoren einen hervorragenden Zugang zu internationalen Märkten und den damit verbundenen Investitionsmöglichkeiten. Durch das über die Jahre entstandene und sorgfältig gepflegte Netzwerk ergeben sich für Investoren exklusive Chancen, die dem breiten Markt so nicht zur Verfügung stehen. Mit mehr als EUR 7 Mrd. Assets Under Management, einer überaus engagierten Geschäftsführung und mehr als 100 Mitarbeitern, die alle an einem Strang ziehen, ist man für die zukünftigen Herausforderungen der Branche bestens gerüstet.

Das Aufgabengebiet

  • Als Steuerreferent verantworten Sie innerhalb der Investorenbetreuung alle steuerlichen Thematiken in Zusammenarbeit mit Ihrem Team.
  • Dabei nehmen Sie im Rahmen steuerlicher Belange eine Schlüsselfunktion für interne und externe Ansprechpartner ein.
  • Mit den Steuergesellschaften stimmen Sie sich hinsichtlich relevanter Daten regelmäßig ab und fungieren fortlaufend als Ansprechpartner.
  • Außerdem erstellen Sie die jährliche Aktivwertmitteilung für Kapitalgesellschaften und fertigen die Steuerschreiben für Anleger an.
  • Sie informieren sich fortlaufend über neue Verordnungen und Verfahren und leiten entsprechende Maßnahmen ein.
  • Die kontinuierliche Erfassung und Pflege von Anlegerdaten in der Verwaltungssoftware begleitet Ihr tägliches Doing ebenso das Monitoring der Zahlungseingänge, des Mahnwesens und des Beschwerdemanagements.

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten, zum/r Bankkaufmann/-frau oder über eine ähnliche Weiterbildung.
  • Außerdem konnten Sie bereits erste Berufserfahrung mit steuerlichem Bezug bei einer Investmentgesellschaft o.ä. sammeln.
  • Thematiken rund um Investmentfonds (insbesondere Spezial-AIF) sind Ihnen vertraut oder Sie bringen ein ausgeprägtes Interesse am Fachbereich mit.
  • Weiterhin bringen Sie erste Berührungspunkte mit internationalen Steuermeldeverfahren (wie FATCA oder CRS) mit.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über eine Affinität zu Zahlen und ein Interesse an der Finanz- bzw. der Investmentbranche.
  • Eine strukturierte, engagierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich.
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse (insbesondere Excel und Word) sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Louise Hubrich unter +49(0)89215477833 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.