< Zurück

Teamleiter (m/w/d) Projektmanagement Immobilien*

Unser Mandant ist der am längsten aktive, privat geführte Immobilienprojektentwickler Deutsch­lands und gehört mit einem Investitionsvolumen von rund 2,5 Milliarden Euro zu den national erfolg­reichsten Unternehmen in diesem Bereich. Seit mehreren Jahrzehnten realisiert das Unter­nehmen mit etwa 45 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen großvolumige, vor allem gemischt genutz­te Projekte im südwestdeutschen und westdeutschen Raum. Dabei ist die Unterneh­mens­gruppe sehr breit aufgestellt und verantwortet ein Aufgabenspektrum, das von der klassischen Projektentwicklung über die Kernsanierung und Umnutzung von Bestandsobjekten bis hin zum Bauträgergeschäft reicht.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Projektmanager (m/w/d) als Leitung für ein Team zwischen drei und fünf kauf­männischen Projektmanagern / -leitern (m/w/d) an einem Standort in Baden-Würt­tem­berg. Es erwartet Sie ein hoch motiviertes Team von rund 30 Kollegen (m/w/d), welche durch hochprofessionelle Arbeit überzeugen und einen vertrauensvollen Zusammenhalt sowie offenen und ehrlichen Umgang miteinander pflegen. Ein attraktives Gehaltspaket sowie indivi­duelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten runden das Angebot ab.

Das Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Verantwortung für ein Team bestehend aus drei kaufmännischen Projektmanagern, bis zu zwei Junior Projektmanagern sowie Studenten & einer Projektgruppenassistenz
  • Eigenverantwortliche kaufmännische Projektverantwortung von großvolu­mi­gen Wohn- und Gewerbe- sowie Freizeit- und Betreiberimmobilien (LPH 1-9)
  • Identifikation, Prüfung und Akquise von potenziellen Projekten, Führen und Abschluss von Kaufvertragsverhandlungen
  • Entwicklung von Planungs- und (Um-)Nutzungskonzepten, Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Festlegung von Projektzielen (kaufmän­nisch, technisch) Projektorganisation und laufende Projektkontrolle hinsicht­lich Kosten, Terminen und Qualität während des gesamten Projektprozesses, Koordination aller Projektschnittstellen sowie Erstellung und Überprüfung von Projektplänen
  • Sicherstellen der Einhaltung von behördlichen Auflagen und Vorschriften
  • Auf- und Ausbau der Kontakte zu Behörden sowie weitere Geschäfts­beziehungen mit Maklern, Fachplanern, Investoren, Betreibern etc.
  • Steuerung, Verhandlung und Vergabe von Leistungen während des Baus mit technischen, kaufmännischen und rechtlichen Schwerpunkten
  • Regelmäßige Durchführung von Markt-, Standort- sowie Wettbewerbs- und Trendanalysen
  • Erstellung von Vermarktungskonzepten, Steuerung von Marketingmaßnahmen
  • Vermarktung (Vermietung und Verkauf) der Projekte und Einheiten in Zusam­men­arbeit mit der Geschäftsführung
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen sowie direktes Reporting an die Geschäfts­führung

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Immobilienwirtschaft / Real Estate Manage­ment, Architektur, des Bauingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifi­kation
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Projektentwicklung sowie dem Projekt­management von großvolumigen Immobilienprojekten
  • Sehr hohe Projektsteuerungskompetenz, Organisationsvermögen und konzeptio­nelle Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke, Verhandlungsgeschick und Abschlusssicherheit
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln, souveränes Auftreten
  • Gewissenhaftigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Empathie und Loyalität

Das Angebot

  • Eine Führungsposition mit operativem Bezug
  • Herausfordernde, vielseitige Projekte im mehrstelligen Millionenbereich
  • Ein Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
  • Eine kollegiale und angenehme Arbeitsatmosphäre

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Nadja Dubey unter +49 89 215 4767 81 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Ver­wen­dung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Perso­nen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.