< Zurück

Sachbearbeiter (m/w/d) Betriebskostenmanagement*

Unser Mandant ist vom Berliner Markt nicht mehr weg zu denken. Es handelt sich um ein modernes Immobilienunternehmen, welches gezielt in Berliner Immobilienprojekte investiert und maßgeblich am Ausbau von innovativen Wohnungsangeboten beteiligt ist. Als starker Immobiliendienstleister für verfolgt er engagiert das Ziel, Wohnraum zu fairen Mieten für große Bevölkerungsgruppen zur Verfügung zu stellen. Seine Kernkompetenzen liegen im Asset-, Property- und Fondsmanagement. Das Unternehmen managt aktuell das Portfolio von 22 Immobilienfonds mit 246 Objekten, welche durch die 370 Mitarbeiter betreut werden. Mit innovativen Konzepten sowie einem Team aus bewährten und flexiblen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entwickelt er für jede immobilienwirtschaftliche Frage zukunftsorientierte und nachhaltige Lösungen.

Am Standort Berlin suchen wir im Auftrag unseres Kunden ab sofort einen Sachbearbeiter (m/w/d) im Betriebskostenmanagement.

Das Aufgabengebiet

  • Durchführung der Nebenkostenabrechnung im Wohn- und Gewerbeimmobilienbereich
  • Prüfung der umlagefähigen Kosten für Wohnungseigentümergemeinschaften
  • Erfassung der Betriebskostenbelege unter Beachtung der Umlagefähigkeit
  • Einholen der Jahresendzählerstände und Durchführung der Heiz- und Wasserkostenmeldung
  • Anpassung von Vorauszahlungen sowie Bearbeitung von Einsprüchen bei der Nebenkostenabrechnung
  • Pflege von Mahn- und Zahlsperren und kalkulatorisches Buchen der Abrechnungseinheiten
  • Zuarbeit bei den Jahresabschlüssen, Betriebskostenanalysen und Nebenkosten-Optimierungen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Immobilienbereich oder eine adäquate Qualifikation
  • Relevante Berufserfahrung aus einer vergleichbaren Position
  • Ausgeprägte Zahlenaffinität und eine selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke
  • Versierter Umgang mit dem MS-Office Paket (insb. Excel) sowie SAP
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe mit attraktiven Rahmenbedingungen in einem professionellen und familiären Umfeld sowie die großartige Möglichkeit, in einer international höchst erfolgreichen Unternehmung Verantwortung zu übernehmen. Unsere Unternehmenskultur zeichnet sich insbesondere durch eine transparente und wertschätzende Kommunikation, Toleranz und Offenheit sowie durch Leistungsorientierung aus. Wir fördern die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem sicheren Arbeitsumfeld bei einem unbefristeten Vertrag.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anja Blisch unter +4930577005141 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.