< Zurück

Referent (m/w/d) Corporate Accounting

  • Ort:

    Isny im Allgäu

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Jan Reinarz

  • Jobreferenz:

    JRe/6653

  • Veröffentlicht am:

    01.07.2020

  • Gültig bis:

    30.08.2020

Unser Mandant ist ein international tätiges Unternehmen mit weltweiten Standorten. Mit einem Umsatzvolumen im Milliardenbereich wird die seit 1930 andauernde Erfolgsgeschichte dieses
inhabergeführten Unternehmens mehr als bestätigt, was auch auf die rund 31.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zurückzuführen ist. Das Unternehmen bietet das gesamte
Dienstleistungsspektrum in seiner Branche an und gliedert diese in verschiedenen Business Units, wodurch unser Mandant eine starke wirtschaftliche Basis vorweisen kann. Im Rahmen des weiteren Wachstums suchen wir für unseren Mandanten einen Referent (m/w/d) Corporate Accoutning. Es erwartet Sie eine spannende und verantwortungsvolle Herausforderung mit  Gestaltungsspielraum und eigenverantwortlicher Arbeitsweise. Die finanzstarke Basis und langjährige Beständigkeit sowie das internationale Umfeld unseres Mandanten machen ihn ebenso attraktiv, wie das gute Betriebsklima und das attraktive Gehaltspaket. Des Weiteren gibt es vielfältige Zusatzleistungen, die durch das Arbeiten in einem spannenden Wachstumsmarkt abgerundet werden.

Das Aufgabengebiet

  • In dieser Rolle verantworten Sie die Erstellung, die Analyse sowie die Qualitätssicherung der Periodenabschlüsse nach HGB
  • Sie übernehmen die selbstständige bilanzielle Beurteilung und Darstellung der Geschäftsvorfälle nach HGB
  • Darüber hinaus sind Sie für die Intercompany-Abstimmung auf nationaler und internationaler Ebene zuständig
  • Aus strategischer Sicht unterstützen Sie Ihre Kollegen bei der kontinuierlichen Optimierung der Finanzprozesse
  • Die Weiterentwicklung der Prozesse und Standards in enger Abstimmung mit angrenzenden Fachbereichen fällt ebenso in Ihr Aufgabengebiet
  • Des Weiteren sind Sie ein wichtiger Bestandteil bei der Umsetzung von konzernweiten Projekten

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter, oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Bilanzsicherheit nach HGB und ein ausgeprägtes Prozessverständnis innerhalb der Rechnungslegung zeichnet Sie aus
  • Ein routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel, ist für Sie selbstverständlich
  • Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrung in der Arbeit mit SAP FI/CO sammeln
  • Gute Englischkenntnisse sind im internationalen Kontext grundsätzlich wichtig 
  • Zielorientierung, eine strukturierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit rundet Ihr Profil ab

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Jan Reinarz unter +49 89 215 477 839 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!