< Zurück

Property Manager (m/w/d) für ein innovatives Unternehmen!

Unser Mandant ist ein Immobilieninvestor und-entwickler mit einem verwalteten Vermögen im Milliardenbereich und über 40 verschiedenen Objektgesellschaften in Europa. Als eine voll integrierte Immobilienplattform entwickelt und betreibt unser Mandant Immobilien in Europa. Von München aus beschäftigt unser Auftraggeber mehrere Hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im gesamten Spektrum des Wertschöpfungsprozesses, einschließlich der Projektentwicklung, Restrukturierung und Neuausrichtung sowie der Vermietung und Bestandsbetreuung von verschiedensten Objekten tätig sind. Das Unternehmen ist national und international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren aktiv.

Im Zuge des anhaltenden Wachstums hat unser Mandant nun beschlossen eine weitere Position als Property Manager (m/w/d) in Berlin. zu implementieren. 

Das Aufgabengebiet

  • Ganzheitliche Objektmanagement für ein Studentenwohnhaus-Portfolios mit Retail-Flächen
  • Planung, Koordination und Kontrolle der Miet-, Pachtverträge für Wohn- und Gewerbeflächen
  • Bearbeitung von Mieterkündigungen bis hin zur Neuvermietung
  • Verantwortlich für Instandhaltungsmaßnahmen und deren Überwachung
  • Vorbereitung der Betriebs- bzw. Nebenkostenabrechnungen
  • Prüfund und Vorkontierung von Rechnungen
  • Zuständig fürs Forderungsmanagement
  • Koordination von Mieterhöhungen
  • Datenmanagement und Berichtserstellung für intern und extern
  • Durchführungen von Objektbegehungen

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Immobilienwirtschaft oder einem kaufmännischen Beruf
  • Kenntnisse im immobilienspezifischen Vertragswesen, Miet-/WEG-Recht
  • Erfahrungen in der Beauftragung und Steuerung von Facility Management Unternehmen
  • Fähigkeit zur schnellen Anpassung an sich ändernde Bedürfnisse / Prioritäten
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen im Kostenmanagement
  • Sicheres und verbindliches Auftreten
  • Sehr gute MS Office-Anwender-Kenntnisse, ReLion-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind von Vorteil
  • Hohe soziale Kompetenz, Integrität, Zuverlässigkeit und Hands-on Mentalität

Das Angebot

  • Flache Hierarchien
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit attraktiver Vergütung
  • 30 Urlaubstage im Jahr
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Gesundheitsmanagement

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Alina Schöne unter +49 30 577 0051 46 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!