< Zurück

Projektmanager Mieterausbau (m/w/d) Gewerbeimmobilien*

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes Immobilienunternehmen und seit über 18 Jahren im Bereich der Projektentwicklung und -realisierung (Bauträgergeschäft)im hochwertigen Segment tätig. Mit über 190 Mitarbeitern hat unser Kunde in der Vergangenheit eine Vielzahl von anspruchsvollen Projekten in den Metropolregionen München, Berlin, Stuttgart und in der Kölner Umgebung initiiert und verantwortet. Zum Portfolio gehören exklusive Wohn-, und Gewerbeimmobilen sowie Quartiersentwicklungen. Es werden die Kompetenzen aus Planung, Entwicklung, Realisierung , Verwaltung und Vertrieb in der Gruppe gebündelt und so entsteht ein ganzheitliches Firmenprofil. Kurze Entscheidungswege, motivierte und inspirierte Mitarbeiter sowie eindrucksvolle Projekte zeichnen unseren Kunden aus und bilden den Erfolg des Unternehmens ab. Alle Standorte sind sehr zentral gelegen und bieten neben anderen Vorteilen einen sehr modernen und hochwertigen Arbeitsplatz.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung und einer sehr guten Auftragslage, suchen wir für unseren Mandanten einen Projektmanager Mieterausbau (m/w/d) am Standort Berlin, der das operative Tagesgeschäft vollumfänglich unterstützt.

Das Aufgabengebiet

  • Ansprechpartner für Fragen und Bearbeiter rund um den Bereich des Mieterausbaus in Bezug auf technische Machbarkeit und Kosten
  • Koordination der mieterspezifischen Planungen mit allen Projektbeteiligten (intern und extern)
  • Aufnehmen und anfordern mietereigener Planungen, Sichtung auf Machbarkeit und Weitergabe an die Fachplanung
  • Herbeiführen der Mieterfreigabe der Planung für den Ausbau
  • Kalkulation der Kosten für Ausstattungs- und Änderungswünsche und Erstellung von Änderungsangeboten für die jeweiligen Mieter
  • Mengenermittlung/-prüfung
  • Aufstellung bzw. Prüfung der entsprechenden Ausschreibungen bezogen auf die Ausbauleistung, inkl. Marktanfragen vor Vertragsschluss
  • Implementierung der beauftragten Änderungswünsche sowie der vom Mieter gewählten Ausstattung in den Bauablauf (mietbereichsbezogenes Auftrags- und Planungscontrolling)
  • Qualitätssicherung von Bauleistungen allgemein und insbesondere der Ausbauleistungen
  • Vorbegehung der jeweiligen Flächen mit unseren Kunden zum Abgleich der Planungsumsetzung
  • Sicherstellung termingerechter Mieter-Mitwirkung
  • Sicherstellen der Schnittstelle zwischen Projektentwicklung, Projektrealisierung im Hinblick auf Termin und Kosten der mieterseitigen Änderungswünsche
  • Koordination der Angebotseinholung für Sonderleistungen ((Faltwände o-ä.) bislang nicht am Bau beteiligter Firmen)

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen oder eine andere vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Planung und / oder der Umsetzung von Büro- und Gewerbebauprojekten
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Gewerbebau im Hinblick auf Normen, Richtlinien sowohl in der Planung als auch in der Ausführung
  • Kenntnisse im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung – Neubau-Gewerbe erwünscht (Lüftung, Klima, MSR, GLT)
  • Einschlägige Erfahrung in der Steuerung und Koordination von Bauprozessen aus terminlicher Sicht
  • idealerweise Erfahrung im Bereich des Kundenmanagements im Büro-Neubau
  • Verbindliches und freundliches Auftreten gepaart mit entsprechendem Verhandlungsgeschick
  • Teamgeist sowie eine selbstständige, engagierte, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Das Angebot

  • Spannende und innovative Projekte und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Kurze Entscheidungswege
  • Fahrtkostenerstattung
  • Firmensport
  • Kostenfreie Getränke / Obst

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Sam Honarvar unter +49 211 93 6727 38 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.