< Zurück

Projektmanager (m/w/d) Logistikimmobilien*

Unser Mandant ist die deutsche Tochtergesellschaft eines amerikanischen Projektentwicklers mit dem Schwerpunkt Logistikimmobilien. Das inhabergeführte und traditionsreiche Unternehmen ist international am Markt präsent und deckt alle Serviceleistungen entlang der Wertschöpfungskette einer Immobilie ab. Dabei werden maßgeschneiderte Immobilien für unterschiedlichste Güter entwickelt, geplant und realisiert.

Die Basis des Erfolgs bilden die hoch motivierten und spezialisierten Mitarbeiter, die als Team an einem Strang ziehen. Die Geschäftsführung lebt Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie Integrität vor und legt Wert auf ein positives Arbeitsklima.

Als Projektmanager (m/w/d) übernehmen Sie die eigenverantwortlich das ganzheitliche Bauprojektmanagement für Logistikprojekte von Berlin bis Sachsen

Das Aufgabengebiet

  • Übernahme der technischen Bauherrenvertretung während der Entwicklung und Realisierung von Logistikimmobilien
  • Verantwortung für die Abwicklung der Bauprojekte vom Vorentwurf bis zur Übergabe
  • Begleitung der Erstgespräche mit dem Investor
  • Aufstellen von Budgetkalkulationen und prognostizierenden Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Steuerung der Technischen und Umwelt Due Diligence
  • Zusammenstellen sowie Koordination und Kontrolle des Planungsteams
  • Sicherstellung des Kosten-und Liquiditätsmanagements
  • Erwirken sämtlicher erforderlicher Genehmigungen
  • Durchführung der kostenoptimierten Vergaben an Generalunternehmer
  • Fortlaufende Termin-und Qualitätskontrolle während der Ausführung
  • Dokumentation und Bericht an interne und externe Projektbeteiligte
  • Unterstützung der Vertriebsaktivitäten

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium zum Bauingenieur, Architekt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bauprojektmanagement von Logistikimmobilien
  • Sicherheit im Umgang mit VOB/HOAI und einschlägigen Vorschriften/Gesetzen
  • Unternehmerische Denkweise, Kundenorientierung und ein hoher Qualitätsanspruch
  • Reisebereitschaft innerhalb Ostdeutschlands, in seltenen Fällen auch Deutschlandweit
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil

Das Angebot

  • Eine hervorragende Arbeitsatmosphäre durch guten Zusammenhalt
  • Ein Umfeld, in dem Sie eigenständig agieren und Verantwortung übernehmen können
  • Kurze und schnelle Entscheidungsprozesse
  • Ein kollegiales Team, das Spaß an der Arbeit hat
  • Außergewöhnliche Teamevents und Firmenfeiern
  • Eine moderne Arbeitsumgebung
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten
  • Einen Firmenwagen zur privaten Nutzung
  • 30 Tage Urlaub

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Claudia Matzke unter +49 (0)40 2 2868 4492 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.