< Zurück

Technischer Projektmanager für Immobilienprojekte (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein Family Office, welches exklusiv das Vermögen von vier Familien verwaltet. Einen besonderen Schwerpunkt legt das Unternehmen auf den Bereich Real Estate, hier erbringt man sämtliche Leistungen entlang der Wertschöpfungskette der Immobilie. Das schlagkräftige Real-Estate-Team besteht derzeit aus drei Mitarbeitern, die sich durch fundierte fachliche Kompetenz auszeichnen. Europaweit übernimmt man die Projektentwicklung großvolumiger Wohn-, Büro- und Hotelprojekte sowie Quartiersentwicklungen, von der Akquisition über das Projektmanagement bis hin zur Vermarktung und zeichnet sich durch einen hohen technischen Anspruch aus.

Aufgrund der sehr guten Projekt-Pipeline und zum weiteren Aufbau des Teams suchen wir für unseren Mandanten einen Projektmanager (m/w/d), der Lust hat, selbstständig großvolumige Bauprojekte entlang aller Leistungsphasen zu steuern und Teil eines partnerschaftlichen und engagierten Teams zu werden.

Das Aufgabengebiet

  • Übernahme der Bauherrenvertretung bei großvolumigen Projektentwicklungen (Neubau und Revitalisierung)
  • Verantwortung für die Abwicklung der Bauprojekte vom Vorentwurf bis zur Übergabe
  • Koordination der Technischen Due Diligence Prüfung
  • Projektcontrolling insbesondere im Hinblick auf Kosten und Termine
  • Sicherstellen der Einhaltung der Qualitäten während der Planung und Ausführung
  • Zusammenstellen sowie Koordination und Kontrolle des Planungsteams
  • Ausschreibung und Vergabe an den Generalunternehmer
  • Steuerung des Generalunternehmers während der Ausführung


Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Architektur oder des Bauingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrungen im Projektmanagement idealerweise bei einem Projektsteuerer
  • Erfahrung im Bereich Wohn-und/oder Gewerbeimmobilen
  • Kenntnisse des Vergabe-, Planungs-und Vertragsrechts
  • Präzision und Erfahrung in der Auswertung funktionaler Leistungsbeschreibungen
  • Sicheres und verbindliches Auftreten, aufgeschlossene Persönlichkeit sowie überdurchschnittliches Engagement
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands
  • Sicherer Umgang mit relevanter Software

Das Angebot

  • Die Möglichkeit, Großprojekte eigenverantwortlich zu leiten
  • Schlanke Strukturen und kurze Entscheidungswege
  • Förderung von Weiterbildungen, wie z. B. zum Immobilienökonom (m/w/d)
  • 30 Tage Urlaub
  • Moderne, helle Büroräume in Toplage

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Claudia Matzke unter +49 40 22 868 4492 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.