< Zurück

Projektleiter Technische Gebäudeausrüstung (m/w/d)*

  • Ort:

    Frankfurt am Main

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Kristina Becht

  • Jobreferenz:

    KrBe/10864

  • Gültig bis:

    19.01.2021

Unser Mandant ist eine 100 prozentige Tochtergesellschaft eines öffentlichen Stadtentwicklers. Auf Sie warten ein dynamisches Arbeitsumfeld, ein kollegiales Team, flexible Arbeitszeiten sowie eine unbefristete Festanstellung.

Am Standort Frankfurt am Main wird ab sofort ein Projektleiter Technische Gebäudeausrüstung (m/w/d) zur Realisierung von Stadtentwicklungsmaßnahmen in Vollzeit gesucht.

Das Aufgabengebiet

  • Sie sind zuständig für die übergeordnete technische Verantwortung für anspruchsvolle Modernisierungs-, Instandhaltungs- und Neubaumaßnahmen haustechnischer Gewerke in der Bauherrenfunktion
  • Sie übernehmen die federführende Auswahl externer Planungsbüros und Bauunternehmen inklusive der Verhandlung zugehöriger Verträge
  • Sie klären die Genehmigungsfähigkeit von Bauanträgen
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die eigenverantwortliche Kostensteuerung, wie Kostenprüfung, -bearbeitung und -erfassung
  • Sie sind zuständig für die zentrale Steuerung der Partner sowie Sicherstellung der Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualität
  • Sie führen die bedarfsgerechte Objektbegehungen durch zur Abnahme der Maßnahmen
  • Sie verantworten die Budgetvergabe, -kontrolle und -planung
  • Ebenso gehört zu Ihren Aufgaben die Durchführung von Ausschreibungen und Vergabeverhandlungen bzgl. Einzelgewerks- sowie GU-Vergaben

Das Anforderungsprofil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen, Architektur) oder ähnliche technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung im Bereich Planung und Realisierung von haustechnischen Gewerken (bevorzugt im öffentlichen Sektor)
  • Sie haben ein offenes und sicheres persönliches Auftreten sowie Verhandlungsgeschick
  • Sie haben ein hohes Durchsetzungsvermögen und Sozialkompetenz
  • Sie haben eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit
  • Sie haben fundierte Kenntnisse aller relevanten Normen und Gesetze (z. B. HOAI, VOB, EnEV, AMEV-Empfehlungen)

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Kristina Becht unter an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.