< Zurück

Projektleiter/Projektmanager (m/w/d)*

  • Ort:

    Düsseldorf

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Julia Fazan

  • Jobreferenz:

    JuF/10786

  • Gültig bis:

    15.03.2021

Unser Mandant ist ein renommiertes Architekturbüro mit einem internationalen Team, welches sich mit über 400 Mitarbeitern an 5 Standorten erstreckt. Das Unternehmen verantwortet alle Leistungsphasen und wickelt spannende Projekt in den Nutzungsklassen Gewerbe, als auch denkmalgeschütze Immobilien, sowie Schulen und viele Weitere. Das Unternehmen zeichnet sich durch Ihre Diversität, flachen Hierarchien und hohe Mitarbeiterentwicklung aus. Aufgrund der sehr guten Auftragslage sucht das Unternehmen stetig projektleitende Architekten die sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. 


Das Aufgabengebiet

  • Sie leiten die Projekte ganzheitlich und koordinieren hierbei die Subunternehmen
  • Zudem leiten Sie fachlich das Architektenteam 
  • Ebenso steuern, organisieren und bearbeiten Sie eigenständig alle Leistungsphasen der HOAI
  • Sie bilden die Schnittstelle zum Bauherrnvertreter und externen Planungsbeteiligten 
  • Sie sind verantwortlich für die Kontrolle der Kosten, Qualität und Termine 

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur oder Bauingenieurwesen
  • Sie haben Erfahrung im Projektmanagement 
  • Solide Kenntnisse in der Kostenberechnung 
  • Sie verfügen über kommunikative Stärken 
  • Zudem haben Sie eine konzeptionelle, strukturierte und analytische Denkweise 

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Julia Fazan unter +49 (0)89 2 1547 6780 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.