< Zurück

Projektleiter (m/w/d) Technical Due Diligence*

Unser Mandant ist ein internationales, partnergeführtes Beratungshaus mit Büros in Essen, Düsseldorf, Berlin, München, Brüssel und Madrid. Seine Kunden sind Investoren, Banken und Unternehmen, für die es Transaktionen und Projekte im Immobilien- und Infrastrukturbereich managt.  Tätig ist unser Mandant in bis zu 18 Ländern Europas sowie in Südamerika und darüber hinaus stetig auf dem Weg, sein Geschäft in Deutschland und Europa zu verdichten – durch personelles Wachstum an bestehenden und neuen Standorten. Die Unternehmensphilosophie ist geprägt von standortübergreifender Kooperation, Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten, -umfeld und -ort, flachen Hierarchien, kultureller Vielfalt und natürlich Teamwork.

Das Aufgabengebiet

  • Beratung namhafter internationaler Investoren, Banken und Unternehmen in allen Stufen des Lebenszyklus von Immobilien
  • Management und Durchführung von Technical Due Diligences sowie Monitoring in Immobilien- oder Portfoliotransaktionen
  • Erstellung, Zusammenführung und Optimierung maßgeschneiderter Berichte in Deutsch und Englisch
  • Technische Begleitung und Beratung der Ankaufs- bzw. Verkaufsseite im Transaktionsprozess, inkl. Management unserer internationalen Kundenkontakte
  • Teilnahme an Verhandlungen als Vertreter des Unternehmens oder des Auftraggebers
  • Bei entsprechender Qualifikation unterstützen Sie unsere Projekt- und Kostenmanagementleistungen
  • Aktive Unterstützung beim Wachstum unseres europaweiten Unternehmens in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium zum Bauingenieur, TGA-Ingenieur, Architekten, Diplom-Wirtschaftsingenieur oder vergleichbare technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Technical Due Diligence (TDD) von Immobilien 
  • Fähigkeit komplexe technische Zusammenhänge zu abstrahieren und interdisziplinär zu denken
  • Kommunikative und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit starkem Fokus auf Teamarbeit
  • Hohe Eigenmotivation, Selbstständigkeit und Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sichere Nutzung von Office-Produkten, aber auch technische Adaptionsfähigkeit bei der Nutzung neuer Technologien

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anne Siegmund unter +49 (0)211 9367 2735 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.