< Zurück

Projektleiter (m/w/d) Hochbau*

Unser Mandant ist ein dynamisches und innovatives Unternehmen, welches als Investor und Projektentwickler seinen Fokus auf die Wertentwicklung von Wohnimmobilien im Mehrfamiliensegment im Großraum Berlin-Brandenburg legt. Das Unternehmen verfolgt dabei stets einen ganzheitlichen Ansatz bei der Entwicklung der Immobilien. Um diesen ganzheitlichen Ansatz zu gewährleisten hat das Unternehmen ein interdisziplinäres und professionell aufgestelltes internes sowie externes Experten-Netzwerk etabliert. Ebenso interdisziplinär und breit gefächert sind die Aufgaben innerhalb des Unternehmens.

Es wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Projektleiter (m/w/d) Hochbau gesucht, der seine fundierten Kenntnisse effizient in eine langfristige sowie abwechslungsreiche Tätigkeit mit sehr guten Perspektiven in einem wachsenden Unternehmen einbringt.


Das Aufgabengebiet

  • Entwicklung und Leitung komplexer Neubau- und Sanierungsprojekte in baurechtlicher, planerischer sowie wirtschaftlicher Hinsicht
  • Technische Due Diligence inkl. Der Erstellung von Handlungsempfehlungen
  • Zusammenstellen und Führung der Projektteams sowie Beauftragung der Planungsbüros und Gutachter
  • Strukturierung des Bauprozesses gemeinsam mit Architekten und Fachplanern
  • Eigenverantwortliche Überwachung und Steuerung des gesamten Planungs- und Bauprozesses insbesondere der Kosten- und Terminplanung sowie der Einhaltung der Qualitätsstandards und der vorgegebenen Quantitäten
  • Mängelfeststellung und Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen
  • Abnahme der Bauleistungen sowie Dokumentation und Berichterstattung

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Bauingenieurwesen oder Architektur
  • Mehrjährige Berufs- und Projekterfahrung
  • Sehr gutes technisches und kaufmännisches Verständnis
  • Systematische, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsstärke und Hands-on-Mentalität
  • Kommunikationsfähigkeit und diplomatisches Geschick

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Julia Seeck unter +49 30 577 0051 39 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.