< Zurück

Projektingenieur TGA als Bauherrenvertreter (m/w/d)*

  • Ort:

    Berlin

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Sebastian Jung

  • Jobreferenz:

    SJu/1096

  • Veröffentlicht am:

    22.07.2020

  • Gültig bis:

    02.02.2021

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes Immobilienunternehmen, welches für innovative Pro­jekt­entwicklungen und nachhaltiges Immobilienmanagement auf hohem Niveau steht.
Werden Sie Teil eines engagierten sowie hochprofessionell arbeitenden Teams und nutzen Sie die Chance, Ihr technisches Know-how zur Gestaltung eines prämierten Projekt- und Immo­bi­lien­portfolios einbringen zu können. Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe mit attraktiven Rahmenbedingungen in einem zum großen Teil organisch gewachsenen und familiären Umfeld.

Das Aufgabengebiet

Das Aufgabengebiet

  • Projektsteuernde Verantwortung in Bauherrenfunktion für die gesamte Band­breite haustechnischer Gewerke innerhalb anspruchsvoller Modernisierungs-, Instandhaltungs- und Neubauprojekte im gesamten Leistungsbild der HOAI LPH 1-9 bis zur Übergabe an den Nutzer
  • Auswahl externer Partner inklusive der Verhandlung zugehöriger Verträge
  • Steuerung der fachspezifischen Partner sowie Sicherstellung der Einhaltung von Terminen und Qualitäten
  • Betreuung der gebäudetechnischen Anlagen in den Bestandsgebäuden
  • Fachkompetente Kommunikation mit ausführenden Firmen, Behörden und Sachverständigen
  • Erstellung von Kostenkalkulationen und Leistungsverzeichnissen
  • Fachliche und preisliche Prüfung von Angeboten sowie Abnahme, Inbetrieb­nahme und Dokumentation der gebäudetechnischen Anlagen
  • Bedarfsgerechte Durchführung von Objektbegehungen zur Abnahme der Maßnahmen

Das Anforderungsprofil

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder ähnliche technische Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Planung und Realisierung von haus­techni­schen Gewerken
  • Fundierte Kenntnisse aller relevanten Normen und Gesetze (z. B. HOAI, VOB, EnEV)
  • Nachweisbare Erfahrung im Umgang mit BIM, Smart Building sowie hohe Affinität zu digitalen Prozessen
  • Offenes und sicheres persönliches Auftreten sowie Verhandlungsgeschick
  • Hohes Durchsetzungsvermögen und Sozialkompetenz
  • Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit

Interesse geweckt?

Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Sebastian Jung unter +49 30 5 7700-5110 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.