< Zurück

Projektentwickler (m/w/d)

Als bayerisches Familienunternehmen mit langjähriger Tradition ist unser Kunde als Immobilienbestandshalter mit angegliederter Projektentwicklung deutschlandweit tätig. Die Geschäftsfelder umfassen klassische Bauträgeraktivitäten sowie Portfolio, Asset und Property Management für die eigenen Bestandsimmobilien. Großprojekte im Gewerbe- und Wohnbereich in innerstädtischen Kernlagen in Deutschland stehen dabei im Fokus. Mit einem Immobilienportfolio im Wert von rund 2,5 Milliarden Euro nimmt unser Kunde nicht zuletzt in seinem Stammmarkt München eine Spitzenposition ein.

Aufgrund der sehr positiven Entwicklung und im Hinblick auf das geplante weitere Wachstum suchen wir ab sofort für den Standort München einen fachlich versierten und erfahrenen Projektentwickler (m/w/d).
Es erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in einem kollegialen und hochmotivierten Team. Sie arbeiten in einer attraktiven Arbeitsumgebung an einem modernen Standort. Darüber hinaus erwarten Sie eine leistungsgerechte Bezahlung sowie aktive Unterstützung für Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung.

Das Aufgabengebiet

  • Erstellung von Markt-, Standort- und Grundstücksanalysen
  • Mitwirkung beim Ankaufsprozess von Grundstücken und bei der Schaffung und Sicherung des Baurechts
  • Bewertung und Einschätzung von Baurechtsreserven und Entwicklungspotentialen bei Umnutzungen oder Erweiterungen von Bestandsobjekten des eigenen Portfolios oder bei nicht betriebsnotwendigen Gebäuden und Grundstücken der anderen Unternehmensbereiche
  • Entwicklung tragfähiger Nutzungskonzepte im Zusammenwirken mit Planern und Architekten
  • Vorbereitung von städtebaulichen und Architektenwettbewerben
  • Erste Rahmenterminplanung mit Meilensteinen für die Projektabwicklung
  • Erstellung von Projektkalkulationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen mit Risiko- und Sensitivitätsanalyse als Entscheidungsgrundlage für den Ankauf von Grundstücken sowie zur Entwicklung von Bestandsgrundstücken und Refurbishments
  • Koordination und Schnittstellenmanagement von internen und externen Projektpartnern
  • Steuerung des gesamten Prozesses zur Baurechtschaffung
  • Anwendung bestehender Controllinginstrumente und regelmäßiges Reporting
  • Erstellung von Beschlussvorlagen für die Geschäftsführung und den Holdingvorstand

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, der Architektur oder Stadtplanung
  • Mehrjährige fundierte Berufserfahrung in vergleichbarer Position in der Immobilienbranche zwingend erforderlich
  • Gute Kenntnisse im öffentlichen wie allgemeinen Bau- und Planungsrecht
  • Idealerweise Netzwerker/in mit einschlägigen Kontakten und sehr guten Marktkenntnissen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Programmen, Kenntnisse in SAP von Vorteil
  • Engagierter, selbständiger und strukturierter Arbeitsstil
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und Spaß an der Arbeit im Team

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Melanie Simon unter +49 89 215 4767 83 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!