< Zurück

Projektcontroller (m/w/d)*

  • Ort:

    Dresden

  • Spezialisierung:

    Controlling, Finanzwesen

  • Kontakt:

    Caroline Behrends

  • Jobreferenz:

    CaBe/13992

  • Gültig bis:

    10.04.2022

Unser Kunde ist Generalplaner, agiert an 14 Standorten deutschlandweit und begleitet den gesamten Prozess von Planung, Entwicklung und Gestaltung komplexer Bauprojekte. Für die Koordination bietet unser Kunde alle Kompetenzen - von kreativer Architektur über Fachplanungen bis hin zur sinnvollen Integration von hochleistungsfähigen, zunehmend regenerativen Energie- und Versorgungssystemen. Nachhaltigkeit und eine zukunftsweisende Strategie liegen dabei im Fokus.

Für die Niederlassung in Dresden suchen wir im Bereich Infrastruktur einen Projektcontroller (m/w/d):

Das Aufgabengebiet

• Leistungserfassung, Prognoseberechnungen, Kosten- und Ergebnisverfolgung

• Organisation, Umsetzung und Kontrolle aller systemseitigen Vertrags- und Honorarzuordnungen inkl. der Bereitstellung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen

• Steuerung der projektspezifischen Leistungs-/Projektabrechnung inkl. Forderungsmanagement

• Unterstützung bei der Durchführung von Monatsabschlüssen mit Nachverfolgung, Kontrolle und Korrekturen der daraus abgeleiteten betriebswirtschaftlichen Auswertungen der verantworteten Struktureinheiten des Geschäftsbereiches

• Kosten- und Rechnungsprüfung

• Mitwirkung bei der Erstellung von Angeboten, Verträgen und Nachträgen

• Organisation und Umsetzung der Angebots-/Vertragsdokumentation (digital und analog)

Das Anforderungsprofil

• abgeschlossenes Studium des Wirtschafts- und/oder Bauingenieurwesens oder der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Controlling bzw. Vertiefung des Baubetriebswesens

• erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie Grundkenntnisse der HOAI sind wünschenswert

• Erfahrung mit der Kalkulation von Planungs- und Beratungsleistungen

• Erfahrung mit der Erstellung von Angeboten, Verträgen und Nachträgen

• Reisebereitschaft (ca. 1 Tag pro Woche)

• sichere Kenntnisse in MS Office

• Erfahrungen und Kenntnisse in der Anwendung von Controlling-Software (vor allem ERP und CRM)

• Zahlenverständnis, strukturierte und terminorientierte Arbeitsweise

• Teamfähigkeit und Organisationsmanagement

Das Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe mit attraktiven Rahmenbedingungen in einem professionellen und familiären Umfeld sowie die großartige Möglichkeit, in einer deutschlandweit höchst erfolgreichen Unternehmung Verantwortung zu übernehmen. Unsere Unternehmenskultur zeichnet sich insbesondere durch eine transparente und wertschätzende Kommunikation, Toleranz und Offenheit sowie durch Leistungsorientierung aus. Wir fördern die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem sicheren Arbeitsumfeld bei einem unbefristeten Vertrag.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Caroline Behrends unter +49 (0)30 5 7700 5149 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.