< Zurück

Planungsingenieur (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik / HKLS /TGA*

  • Ort:

    Berlin

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Kontakt:

    Valeria Cavar

  • Jobreferenz:

    VaCa/12753

  • Gültig bis:

    27.10.2021

Für unsere Mandanten aus dem Bereich der TGA-Planung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Fachplaner/in in den Bereichen Elektro bzw. HKLS.

Unser Mandant zeichnet sich durch flache Hierarchien, kurze Kommunikationswege und einer familiären Betriebskultur aus.

Das Aufgabengebiet

  • Entwicklung nachhaltiger, innovativer Konzepte und Lösungen für Neubauten und Sanierungen, z.B. in Form von wirtschaftlichen Planungsvorgaben oder Systemplanungen
  • Ganzheitliche Bewertung von Elektrotechnik- oder HLSK-Fachplanungen in allen HOAI-Phasen, Identifizierung von Planungs- und Schnittstellenlücken sowie Aufspüren von Optimierungspotenzialen
  • Leitung von Planungsbesprechungen, Qualitätsüberwachung mit lösungsorientierten Ideen
  • Aufzeigen von Mehrwerten für alle Projektbeteiligten wie Nutzer, Investoren, Betreiber und Planer
  • Spannende Aufgaben in den Bereichen Smart Building, BIM, Lean und anderen innovativen Leistungsbereichen
  • Verantwortung für Ihre Projekte und Themen

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA), Versorgungstechnik, Elektrotechnik, Gebäudetechnik, Gebäudeklimatik, Energietechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Planung, Beratung oder Bauen
  • Großes Interesse an der Optimierung und Digitalisierung, Qualitätssicherung, Umwelt und Ökologie
  • Schnelle Auffassungsgabe verbunden mit analytischem und vernetztem Denken
  • Lösungsorientiertes Verhandlungsgeschick sowie gutes Gespür für Menschen und Sachverhalte
  • Lust auf den nächsten Karriereschritt

Das Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe mit attraktiven Rahmenbedingungen in einem professionellen und familiären Umfeld sowie die großartige Möglichkeit, in einer international höchst erfolgreichen Unternehmung Verantwortung zu übernehmen. Unsere Unternehmenskultur zeichnet sich insbesondere durch eine transparente und wertschätzende Kommunikation, Toleranz und Offenheit sowie durch Leistungsorientierung aus. Wir fördern die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem sicheren Arbeitsumfeld bei einem unbefristeten Vertrag.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Valeria Cavar unter +49 (0)30 5 7700 5147 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.