< Zurück

Oberbauleiter (m/w/d) Mönchengladbach*

  • Ort:

    Mönchengladbach

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Anne Siegmund

  • Jobreferenz:

    ASi/12114

  • Gültig bis:

    13.10.2021

Unser Mandant ist ein renommierter Projektentwickler mit einer über 100-jährigen Tradition und einem hervorragenden Ruf auf dem Markt. Auf Basis dieser langjährigen Expertise plant, entwickelt und realisiert unser Kunde stilvolle Ein- und Mehrfamilienhäuser. Mit knapp 150 Mitarbeitern steht unser Mandant für Engagement und Qualität.

Das Aufgabengebiet

  • Führen der Abteilung Bauleitung in fachlichen und personellen Belangen
  • Optimieren und Strukturieren der Prozesse innerhalb der Abteilung unter Anwendung von Lean-Methoden
  • Aufstellen, Fortschreiben und Überwachen der Kapazitäten- und Terminplanung
  • Sicherstellen der Ausführungsqualität unter Beachtung des Kostenrahmens
  • Steuerung externer Bauleiter und Prüfung der Bauzeitenpläne
  • Sicherstellen der mängelfreien Abnahmen
  • Ableitung und Implementierung von Maßnahmen zur Erreichung der gesetzten Ziele
  • Ergänzend zum Schwerpunkt des Aufgabenbereiches in der LP8 und 9 stehen Sie in den vorgelagerten Leistungsphasen den jeweiligen Ansprechpartnern als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder der Architektur
  • Langjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen, insbesondere im Bereich MFH
  • idealerweise Erfahrung mit Bauträgerprojekten
  • Sehr gute Kenntnisse im öffentlichen und privaten Baurecht
  • Strukturierte, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise.
  • Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit, sowie Freude an Innovation und Veränderung
  • Verbindliches Auftreten, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Führungskompetenz und Durchsetzungsvermögen

Das Angebot

  • Ein ambitioniertes Familienunternehmen, das mit herausragenden Projekten Kunden wie Mitarbeiter begeistert
  • Engagierte Projektteams, die die Prinzipien des Lean Management in der täglichen Arbeit umsetzen
  • Anspruchsvolle Projekte und ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Eine unbefristete Festanstellung mit einer attraktiven Vergütung
  • Ein Firmen-PKW, auch zur privaten Nutzung
  • Eine systematische Einarbeitung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kurze Entscheidungswege in einem positiven und offenen Betriebsklima
  • Team- & Firmenevents, betriebliche Altersvorsorge, attraktive Rabattprogramme, JobRad-Leasing, kostenlose Getränke und 30 Tage Urlaub

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anne Siegmund unter +49 211 9367 2735 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.