< Zurück

Mitarbeiter (m/w/d) Transaktionsmanagement*

Unser Mandant ist ein Konzernverbund mit einem Jahresumsatz von rund 5 Mrd. € sowie über 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Zum Konzern gehören unterschiedliche Gesellschaften aus verschiedensten Bereichen, die durch ein Holdingunternehmen geführt und koordiniert werden.
Unter anderem verfügt der Konzern über einen großen Immobilienbestand in verschiedenen Assetklassen. Dabei übernimmt die Abteilung Immobilienmanagement die Verwaltung und das Management aller Liegenschaften und Wohnungen. Die Abteilung ist zudem für alle grundstücksrelevanten Vorgänge zuständig und steuert diese gemäß den Anforderungen. Die effiziente und wirtschaftliche Entwicklung der Immobilien, die Auswahl sowie der Ankauf von Grundstücken und die Revitalisierung und Vermarktung von Liegenschaften gehören ebenfalls dazu.

Zur Verstärkung des aktuellen Teams sind wir derzeit für unseren Mandanten auf der Suche nach einem ambitionierten, kompetenten und verantwortungsbewussten Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich der Grundstückstransaktionen (An- und Verkauf). Neben einem abwechslungsreichen, vielfältigen Aufgabengebiet bietet unser Mandant ein sicheres, zukunftsorientiertes sowie dynamisches Arbeitsumfeld mit zusätzlichen, attraktiven Leistungen und Konditionen. Persönliche sowie fachliche Entwicklungsmöglichkeiten sind ebenso gegeben wie flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und moderne Arbeitsplätze.

Das Aufgabengebiet

  • Federführende Bearbeitung von Grundstückstransaktionen (An-und Verkauf) in einem interdisziplinären Team
  • An-und Vermietungen bzw. An-und Verpachtung von Grundstücken in allen Nutzungsformen
  • Immobilienwirtschaftliche Due Diligence-Prüfung bei Gesellschaftsübernahmen und Grundstückstransaktionen verbunden mit der Übernahme der Verwaltung der erworbenen Objekte
  • Potentialanalyse von Bestands- und Drittimmobilien bei Erwerbs- oder Anmietungsabsichten
  • Bearbeitung aller mit den Rechten und Lasten an fremden und im Konzerneigentum stehenden Grundstücken verbundenen Tätigkeiten, insbesondere die Eintragung von Dienstbarkeiten und Baulasten
  • Wahrung der Interessen der Konzerngesellschaften bei der Beteiligung in Planfeststellungs- und Bauleitplanverfahren

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes immobilienwirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung 
  • Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsstärke

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Sebastian Nichelmann unter +49(0)89215477837 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.