< Zurück

Manager Accounting (m/w/d)*

Unser Mandant ist im Bereich der Fonds- und Unternehmensdienstleistungen tätig und betreut dort internationalen Private-Equity- und Infrastrukturhäusern, Immobilienfirmen, privaten Schuldenmanagern, multinationalen Unternehmen, Kapitalmarktemittenten und Privatkunden. Man unterstützt seine internationalen Kunden bei Verwaltungslösungen über die gesamte Wertschöpfungskette von Anlagestrukturen, von der Fondsebene bis hinunter zu lokalen Zweckgesellschaften. Neben buchhalterischen Belangen unterstützt uns seine Kunden in Join Ventur Gesellschaften bei alles administrativen Tätigkeiten.

Hierzu suchen wir zur Leitung eins vorhandenen Teams einen Manager Accounting (m/w/d)

Das Aufgabengebiet

  • Fachliche und Disziplinarische Führung des wachsenden Accounting & Reporting Teams
  • Verantwortung des korrekten und fristgerechten Reportings an Kunden
  • Mitwirkung bei Immobilien und Private Equity-Transaktionen
  • In Zusammenarbeit mit dem Kunden und externen Beratern unterstützen Sie ihr Team bei komplexen Transaktionen (Gesellschaftsankäufen, Objektankäufen, Asset/ Share deals)
  • Unterstützung bei der Erstellung von Group Reporting Packages nach IFRS
  • Ansprechpartner für lokale Property Manager
  • Ansprechpartner für Kunden, Kollegen anderer Niederlassungen, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und sonstige externe Berater
  • Verantwortung und Pflege der Kundenbeziehung und dessen weitern Aufbaus
  • Umsatz- und Profitabilitätsverantwortung des aktiven Account Managements
  • Weiterentwicklung des Buchhaltungssystems sowie die Entwicklung von nötigen Schnittstellen

Das Anforderungsprofil

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Accounting und Tax oder kaufmännische Ausbildung mit Fortbildung zum (internationalen) Bilanzbuchhalter
  • Mehrjährige praktische Berufserfahrung im Bereich des Accounting, im internationalen Umfeld, gerne auch aus einer im internationalen Kontext tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Abschlusssicher nach HGB und Anwenderkenntnisse nach IFRS
  • Grundlegende Kenntnisse von internationalen Konzern- oder Fondsstrukturen von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere fundierte Excel-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität und Hands-On Mentalität
  • Die Fähigkeit Qualitätsengagement und Management von Geschäftsrisiken zu verbinden
  • Ein Hohes Maß an Eigeninitiative, selbständige Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken
  • Fließende Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Regina Zargar unter +49 (0)89 2 1547 7836 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.