< Zurück

Mitarbeiter Forderungsmanagement (m/w/d)*

  • Ort:

    Berlin

  • Spezialisierung:

    Rechnungswesen, Finanzwesen

  • Kontakt:

    Vanessa Jentsch

  • Jobreferenz:

    VaJe/10316

  • Gültig bis:

    02.02.2021

Unser Mandant ist ein modernes Immobilienunternehmen mit Sitz in Berlin, welches gezielt in Berliner Immobilienprojekte investiert und maßgeblich am Ausbau von innovativen und fairen Wohnungsangeboten beteiligt ist. Aufgrund der sehr positiven Entwicklung und im Hinblick auf das geplante weitere Wachstum des Unternehmens suchen wir kurzfristig für das Team Forderungsmanagement eine qualifizierte, motivierte und teamfähige Sachbearbeitung (m/w/d).

Das Aufgabengebiet

  • Selbstständige aktive Vorgangsbearbeitung zur Forderungsrealisierung (Forderungs- und Schuldnerbewertung)
  • Erkennen, Festlegen und Umsetzen geeigneter Maßnahmen (per Telefon, Mieterbesuche, Inkasso, gerichtliche Geltendmachung)
  • Durchführung gerichtliches Mahnverfahren und Festlegung geeigneter Zwangsvollstreckungsmaßnahmen inkl. Erstellung qualifizierter Forderungskonten
  • Steuerung und Korrespondenz mit Rechtsanwälten.
  • Rechnungsbearbeitung unter Beachtung des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) sowie des Gerichtskostengesetzes (GKG)
  • Abschluss von Ratenzahlungsvereinbarungen
  • Beantwortung von Anfragen der Schuldnerberatungen, Behörden und Jobcenter
  • Vertretungsübernahme für Steuerung des Inkassounternehmens und/oder im Insolvenzrecht

Das Anforderungsprofil

  • Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notariatsfachangestellte, Rechtsfachwirt bzw. gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen
  • Berufserfahrung in der vor- und nachgerichtlichen Forderungsbeitreibung
  • Fundierte Kenntnisse im Immobilien- und Mietrecht, vorzugsweise Wohnungsmietrecht
  • Sehr gute buchhalterische Kenntnisse
  • Berufserfahrung und sichere Kenntnisse im Umgang mit dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz sowie dem Gerichtskostengesetz
  • Hohe Belastbarkeit, Organisationsvermögen, Handlungsgeschick, Eigenverantwortung, Durchsetzungsstärke
  • Gute Anwenderkenntnisse der gängigen Office-Programme sowie SAP-Kenntnisse.
  • Kenntnisse in RA-Micro wünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise

Das Angebot

Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe mit attraktiven Rahmenbedingungen in einem professionellen und familiären Umfeld sowie die großartige Möglichkeit, in einer international höchst erfolgreichen Unternehmung Verantwortung zu übernehmen. Unsere Unternehmenskultur zeichnet sich insbesondere durch eine transparente und wertschätzende Kommunikation, Toleranz und Offenheit sowie durch Leistungsorientierung aus. Wir fördern die individuelle Weiterentwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem sicheren Arbeitsumfeld bei einem unbefristeten Vertrag.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Vanessa Jentsch unter +4930577005144 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.