< Zurück

Leiter Technisches Property Management (m/w/d)*

Unser Mandat ist eines der größten börsennotierten Immobilienunternehmen Europas und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Immobilien, von der Entwicklung und dem Bau bis hin zur Vermietung und Verwaltung ab. Rund 1.400 Mitarbeiter bewirtschaften und bauen tagtäglich Lebensräume deutschlandweit und setzen dabei vor allem auf Innovation und Nachhaltigkeit.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Führungspersönlichkeit als Leiter Technisches Property Management (m/w/d) am Standort Berlin.

Das Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Technischen Property Management Teams mit 15- 20 Mitarbeitern zusammen mit einem weiteren Regionalleiter
  • Verantwortlich für Umsetzung von Maßnahmen in den Bereichen Instandhaltung, -setzung und Modernisierung für Wohn- und Gewerbeimmobilien
  • Budgetüberwachung, -steuerung und -einhaltung
  • Verhandlungsführung mit externen Kunden, Lieferanten, mit Unternehmen und Subunternehmen und Vorbereitung der Beauftragung
  • Analyse und Optimierung der Instandhaltungsstrategie sowie dazugehörige technische Prozesse und Erstellung eines standardisierten Berichtswesens

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, der Architektur/Hochbau oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der erfolgreichen Durchführung von Sanierung und Modernisierung von Bestandsimmobilien, vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Großprojekte
  • Mehrjährige Führungserfahrung und fundierte technische Kenntnisse
  • Verantwortungsbewusst, Eigenverantwortlichkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikationsstark sowie ein gewinnendes Auftreten

Das Angebot

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anne Siegmund unter +49 (0)211 9367 2735 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.