< Zurück

Leiter (m/w/d) Human Resources

Mit seinem ganzheitlichen Beratungsansatz zählt unser Mandant zu den nachweislichen Top-Wirtschaftskanzleien Deutschlands. Das Ziel dieser modernen, multidisziplinären Wirtschaftskanzlei war und ist es Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, steuerrechtliche sowie sanierungsrechtliche Beratungsleistungen für Mandanten effizienter und transparenter zu gestalten und somit auch den Kollegen einen Raum zu schaffen, indem man sich frei entwickeln kann. Selbst in der der aktuellen Lage sieht die Weiterentwicklung sehr gut aus und die langfristige Strategieplanung lässt Raum für weitere Entwicklungen.

Auf Grund einer Nachfolgeregelung suchen wir derzeit für unseren Mandanten einen Leiter (m/w/d) Personal für den Standort im Herzen Hamburgs!

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortlich für sämtliche Aktivitäten in den Bereichen Human Resources und interne Kommunikation
  • Identifizierung strategischer HR Handlungsfelder
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der HR-Strategie, -Strukturen und -Prozesse
  • Betreuung der Personalplanung und des Recruitings
  • Weiterentwicklung des Employer Brandings, Personalmarketings- und Personalentwicklungskonzeptes
  • Sparringspartner und Impulsgeber für Führungskräfte
  • Gestalten und begleiten kultureller und strategischer Veränderungen in enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Führungskräften

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Personal
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der generalistischen Personalarbeit, idealerweise erworben in einer Wirtschaftskanzlei oder Steuerberatungs-/Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Interesse an den neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich Personalmarketing mit und Freude daran, neue und innovative Konzepte weiterzuentwickeln
  • Exzellente Umgangsformen, hohe Einsatzbereitschaft sowie ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
  • Kooperativer, teamorientierter Führungsstil
  • Mitarbeiter- und Serviceorientierung
  • Kommunikationsstärke und sicheres, verbindliches Auftreten auf allen Ebenen
  • Hohe Eigeninitiative, Organisationsgeschick und strukturierte Arbeitsweise
  • Affinität zu digitalen Lösungen

Das Angebot

  • Flache Hierar­chien und eine offene Kommunikation
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit guter Entwicklungsperspektive und viel Verantwortungsspielraum
  • Mindestens 28 Tage Urlaub
  • Bezuschussung des Jobtickets

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Patrick Bierhals unter +49 (0)30 57700 5124 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!