< Zurück

Land Acquisition Manager (m/w/d) Logistic & Light Industrial*

Unser Mandant ist eine inhabergeführte Investment- sowie Asset-Management-Gesellschaft, die weltweit aktiv ist. Mit starken internationalen Partnern aus dem Private Equity-Sektor plant man, in den kommenden Jahren rund EUR 2 Milliarden in die Assetklassen Logistics und Light Industrial zu investieren. Ein wesentlicher Zielmarkt hierfür ist Deutschland. Hier hat man vor einigen Jah­ren erfolgreich den Marktantritt vollzogen und bereits Assets im dreistelligen Millionenbereich erworben.

Das Leistungsspektrum unseres Mandanten umfasst neben dem Investment- und Asset-Mana­ge­ment auch die Projektentwicklung im Rahmen von Built to let-Konzepten. Für das weitere Wachstum in diesem Segment suchen für im exklusiven Auftrag einen Land Acquisition Mana­ger* der in seiner Zielregion Grundstücke aber auch Bestandsobjekte mit Entwicklungs­potenzial akquiriert und projektiert. Neben dieser spannenden Aufgabe bietet sich hierbei die einzigartige Möglichkeit mit eigenverantwortlich zu agieren und den Erfolg sowie das weitere Wachstum des Unternehmens wesentlich mitzugestalten.

Das Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliches (Off-Market-)Deal-Sourcing, Identifikation und Akqui­sition geeigneter Flächen sowie Liegenschaften für Projektentwicklungen

  • Gezielte Ansprache von Eigentümern und Herstellung des Erstkontaktes

  • Weiterer Ausbau eines bereits vorhandenen, nachhaltigen Netzwerkes, bestehend aus Maklern, Rechtsberatern, Behörden, Banken, Projekt­entwicklern und externen Dienstleistungsunternehmen

  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie Wettbewerbs-, Standort- und Marktanalysen

  • Unterstützung bei der Steuerung relevanter Due-Diligence-Prozesse und externer Partner

  • Erwirken der Baugenehmigung und wenn nötig Schaffung von Baurecht

  • Führung der Kaufvertragsverhandlungen

  • Sorgfältige interne Kommunikation und Austausch mit relevanten Fach­abteilungen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium mit immobilien- bzw. bauwirtschaftlichem Bezug oder adäquate Ausbildung, z. B. zum/zur Immo­bi­lienkaufmann / Immobilienkauffrau o. Ä., mit entsprechender Weiter­qualifikation

  • Mindestens erste Berufserfahrung im Bereich der Grundstücksakquise / Projekt­entwicklung oder Vergleichbares, beispielsweise Tätigkeit bei einem immobilienspezifischen Beratungshaus

  • Funktionierendes Netzwerk in der Region

  • Gewinnende Persönlichkeit, gepaart mit hoher Eigeninitiative, Sozial­kompetenz und Verhandlungsgeschick

  • Ausgeprägtes Analysevermögen, Organisationstalent, Planungskompetenz und Hands-on-Mentalität

  • Sehr gute Englischkenntnisse sind ein Muss.

  • Sicherer Umgang mit MS Office

Das Angebot

  • Komplexer, anspruchsvoller Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum

  • Möglichkeit, seinen Bereich federführend mitzugestalten sowie das Unter­nehmen am deutschen Markt weiter zu etablieren und sich persönlich weiter­zuentwickeln

  • Internationales, professionelles und dynamisches Arbeitsumfeld

  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie ein äußerst motiviertes, kollegiales Team

  • Sehr flexibles, eigenständiges Arbeiten

  • Attraktives Gehaltspaket

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Patrick Bierhals unter +49 30 5 7700 5124 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.