< Zurück

Key Account Property Management (m/w/d) Real Estate

Unser Mandant ist eine seit über zwei Jahrzehnten weltweit erfolgreiche Full-Service Fondsplattform. Hierbei wird vom Fondsmanagement über das Asset-, Property- und bis zum Investment Management der gesamte Lebenszyklus einer Immobilie als ganzheitliche Plattform abgebildet.

Mit seinem erstklassigen und nachhaltigen Immobilienportfolio im Wert von über 9 Mrd. Euro gehört unser Mandant zu den führenden deutschen Anbietern für private und institutionelle Anleger. Der Fokus der Fonds liegt auf dem gewerblichen Nutzungssegment, insbesondere Büro-, Einzelhandels-, Logistik- sowie Hotelimmobilien.

Neben dem Hauptsitz in München und weiteren Standorten in Deutschland ist das Unternehmen zudem auch international in Frankreich, Luxemburg, Spanien, den Niederlanden sowie Australien vertreten.

Im Zuge des Portfoliowachstums möchte unser Mandant das bestehende Team erweitern. Daher suchen wir im exklusiven Auftrag ab sofort in unbefristeter Festanstellung zwei Key Account Property Management (m/w/d) national oder international für den Standort München. Hierbei handelt es sich um zwei neu geschaffene Positionen, wahlweise mit nationalem oder internationalem Fokus.

Das Aufgabengebiet

  • Erster Ansprechpartner als Key Account für das kaufmännische Asset Management von Gewerbeimmobilien mit dem Fokus auf die Steuerung der nationalen oder internationalen (Frankreich, Belgien und Luxemburg) Property Manager (intern & extern)
  • Konzeptionelle Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung zum Aufbau von Prozessen und Strukturen
  • Aufbau von Schnittstellen und Prozessen für die nachhaltige Zusammenarbeit mit den internen Kollegen und externen Dienstleistern inklusive Auslagerungsmanagement sowie Mitwirkung bei der Definierung der Leistungsverzeichnisse
  • Weiterentwicklung der Reportinganforderungen in Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen und externen Dienstleistern
  • Auswahl, Monitoring und aktives Management und die Steuerung von nationalen oder internationalen Dienstleistern
  • Übergeordnetes Monitoring der OPEX-Budgets
  • Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Asset Management, Fondsmanagement bzw. Fondscontrolling sowie technisches Asset Management

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches und/oder immobilienwirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Immobilienwirtschaft mit Fokus auf Property- und/oder Asset Management oder im Bereich Real Estate bei einer der bekannten Big4 Gesellschaften
  • Erfahrung in der Steuerung von Dienstleistern und gerne auch im Auslagerungsmanagement
  • Idealerweise Erfahrung im Aufbau von Prozessen und Strukturen
  • Erfahrungen im Vertragsrecht sowie in der Ausgestaltung von Musterverträgen mit Dienstleistern und Mietern
  • Hohe Zahlenaffinität
  • Strukturierte, selbstständige und gleichzeitig teamorientiere Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative sowie Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Auffassungsgabe
  • Professioneller Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen

Das Angebot

  • Ein dynamisches und nachhaltig agierendes Unternehmen
  • Moderne, repräsentative Büroräume
  • Attraktives und marktgerechtes Gehaltspaket
  • Ein starkes Team sowie kollegiales und respektvolles Arbeitsumfeld
  • Ein Arbeitsplatz im Herzen von München mit sehr guter Verkehrsanbindung
  • Weitere Benefits wie beispielsweise flexibles & mobiles Arbeiten, Zuschuss zum Business Lunch, Sport- und Gesundheitsangebote sowie eine BaV-Vereinbarung u. v. m.

Interesse geweckt?

Dann laden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter folgendem Link hoch oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Ibrahim Ülgen unter +49 (0)69 3 4877 0914 an, um vorab weitere Einzelheiten zu diesen Positionen zu erfahren.

Zurück zur Jobsuche Liquid error: internal