< Zurück

Jurist (m/w/d) Immobilientransaktionen*

  • Ort:

    München

  • Spezialisierung:

    Recht

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Lea Sophie Krosanke

  • Jobreferenz:

    LSK/11886

  • Gültig bis:

    09.08.2021

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes Unternehmen, welches Tag für Tag Investoren und Immobilienbesitzer zueinander bringt. Diese vertriebsorientierte Einheit ist deutschlandweit aufgestellt und hat ihren Ursprung im Herzen Münchens. Das Unternehmen sucht für die Etablierung und Neuschaffung der Stabsstelle Recht einen erfahrenen Juristen (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Immobilientransaktionen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in München.

Neben der Kundenorientierung liegt ein großer Fokus auf dem Wohlbefinden der Mitarbeiter. Es erwartet Sie eine spannende Tätigkeit im Umfeld von Spezialisten aus der Immobilien-, Finanz- und Versicherungsbranche die gemeinsam ein Ziel verfolgen.

Das Aufgabengebiet

  • Vollumfängliche rechtliche Beratung der Geschäftsleitung, Vertriebsabteilung sowie weiteren Fachabteilungen
  • Begleitung von Immobilientranskationen
  • Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen
  • Teilnahme an Notarterminen
  • Bearbeitung anfallender rechtlicher Fragestellungen im Unternehmen
  • Schulung der Mitarbeiter
  • Bereitschaft für die Übernahme disziplinarische Verantwortung
  • Generalistische Projekttätigkeiten

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium zum Volljuristen (m/w/d), Wirtschaftsjuristen (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Umfangreiche Kenntnisse im Immobilienwirtschafts-, Gesellschafts-, Grundstücks- und idealerweise Kapitalmarktrechts
  • Langjährige Transaktionserfahrung
  • Empathisches und zugleich durchsetzungsstarkes Naturell
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Verhandlungsgeschick/-stärke und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Interesse an gestaltenden Tätigkeiten sowie Offenheit für die Einarbeitung in neue Themenbereiche
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie hohes Engagement
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sichere EDV-Kenntnisse

Das Angebot

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe mit leistungsgerechter Vergütung
  • Unterstützung bei der Anmeldung der Syndikuszulassung
  • Gestaltungsspielraum für die Entwicklung des eigenen Tätigkeitsbereiches
  • Eine mittelfristige spannende Entwicklungsperspektive
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ein harmonisches und unternehmerisches Umfeld
  • Arbeit in multidisziplinären Teams

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Siespezialisierte Beraterin Frau Lea Sophie Krosanke unter +49 (0)40 2 2868 4491 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.