< Zurück

(Junior-) Projektleiter (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein inhabergeführtes Multi Family Office mit Sitz in Hamburg und einer weiteren Niederlassung in Kassel. Fokus ist die Überwachung und Begleitung von komplexen Familienvermögen, um einmal erarbeitete Werte für zukünftige Generationen zu erhalten. Die Tradition der Tugenden eines hanseatischen Kaufmanns bildet das Fundament der täglichen Tätigkeit.

Ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur ist eine stetige Weiterentwicklung sowie Weiterbildung, um eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit gewährleisten zu können. Spannende Aufgaben, eine angenehme Atmosphäre, eine gute Work-Life-Balance sowie ein großes Handlungs- und Entwicklungspotential runden das Unternehmensbild ab.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir exklusiv für unseren Mandanten am Standort Kassel einen (Junior-) Projektleiter (m/w/d), der eine hochkomplexe Spezialimmobilie im Großraum München – im unbefristeten Arbeitsverhältnis – als Startprojekt betreut.

Das Aufgabengebiet

  • Als (Junior-) Projektleiter unterstützen Sie bei der Umsetzung eines hoch­gradig attraktiven Bauvorhabens mit einem Projektvolumen von mehr als EUR 10 Mio. in den LPH 6–9 der HOAI
  • Direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung sowie weiteren Senior-Mitarbeitern
  • Unterstützung und Steuerung der Nachunternehmer
  • Sicherstellung einer effizienten Bauabwicklung und große Störungen sowie nachhaltige Qualitätskontrolle
  • Verantwortung einer lückenlosen Dokumentation, vom Projektzeitplan, bau­abschnitts­orientierten Bauzeitenplänen, Besprechungsprotokollen, Angebots- und Rechnungsprüfung
  • Plausibilitätskontrolle der ausgeführten Arbeiten anhand der Vertrags­grundlage
  • Digitale Aktenprüfung betreffender Bestands- und Revisionsunterlagen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur o. Ä.
  • Mindestens erste Erfahrung als Bauleiter*, Projektleiter*, Bauingenieur*, Architekt* oder Berufspraktika
  • Idealerweise Interesse an dem Umgang mit VOB, den DIN-Vorschriften bzw. den anerkannten Regeln der Technik, der HOAI sowie dem allgemeinen Bau- und Vertragsrecht
  • Projekte engagiert, zielorientiert und nachhaltig zu leiten, mit einem gesunden Maß an Genauigkeit – und dem Blick fürs Ganze
  • Unternehmerisches Handeln und Denken
  • Hervorragendes räumliches Vorstellungsvermögen, Spaß daran, Ideen einzu­bringen und sich weiterzuentwickeln
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office

Das Angebot

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit extrem spannenden Projekten, wie man es im Berufsleben als Projektleiter nur selten findet
  • Freiraum und Work-Life-Balance sowie Homeoffice
  • Harmonisches und hoch motiviertes Team, in dem es Spaß macht, Ideen zu entwickeln und Projekte voranzutreiben
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis bei einem soliden und finanzstarken Arbeitgeber
  • Äußerst kompetitive Verdienstmöglichkeit mit attraktiven Zusatzangeboten wie z. B. ein Firmenwagen – auch zur privaten Nutzung
  • Unterstützung von Weiterbildungen sowie Fortbildungen
  • 30 Tage Urlaub sowie den 24. und 31. Dezember als zusätzliche Urlaubstag

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Sofia Panagiotou unter +49 (0) 211 9763 3975 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.