< Zurück

(Junior) Investment Analyst (m/w/d) für ein wachsendes Unternehmen!*

Unser Mandant ist ein Immobilieninvestor und-entwickler mit einem verwalteten Vermögen im Milliardenbereich und über 40 verschiedenen Objektgesellschaften in Europa. Als eine voll integrierte Immobilienplattform entwickelt und betreibt unser Mandant Immobilien in Europa. Von München aus beschäftigt unser Auftraggeber mehrere Hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im gesamten Spektrum des Wertschöpfungsprozesses, einschließlich der Projektentwicklung, Restrukturierung und Neuausrichtung sowie der Vermietung von verschiedensten Objekten tätig sind. Das Unternehmen ist national und international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren aktiv. 

Im Zuge des anhaltenden Wachstums hat unser Mandant nun beschlossen eine weitere Position als Investment Analyst (m/w/d) zu implementieren. Hieraus ergibt sich eine anspruchsvolle und höchst spannende Position in der Niederlassung in Berlin. Der erfolgreiche Bewerber (m/w/d) ist ein ambitionierter, zahlenaffiner und dynamischer Kandidat (m/w/d) mit einer unternehmerischen Persönlichkeit und pragmatischen Denkweise.

Das Aufgabengebiet

  • Identifikation und Prüfung geeigneter Investitionsobjekte und Abwicklung von Immobilientransaktionen in Zusammenarbeit mit dem Transaction Manager
  • Erstellen von Markt- und Standortanalysen/ Standortkonzepten im Zuge von möglichen Entwicklungschancen
  • Erstellung von Cash-Flow Analysen sowie erweiterte Investitions- und Renditeberechnungen
  • Unterstützung bei der Steuerung des Due-Diligence-Prozesses unter Einbeziehung interner und externer Experten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Entscheidungsvorlagen für lokale und globale Gremien
  • Teilnahme an Vertragsverhandlungen bis zum Kaufvertragsabschluss, sukzessive Übernahme leichter Verhandlungen
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen
  • Erstellung von Datenräumen

Das Anforderungsprofil

  • Abschluss eines (Fach-) Hochschulstudium mit wirtschaftlichem oder immobilienspezifischem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste fachbezogene Berufserfahrung (bevorzugt >2 Jahre) im Bereich der Immobilienwirtschaft, idealerweise in einer vergleichbaren Position und bei einer namhaften Immobilien- oder Big4-Gesellschaft
  • Banking-/Kapitalmarktverständnis sowie Erfahrung im Bereich Reporting und Controlling
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Ausgezeichnete Erfahrung in der Erstellung von detaillierten Berichten und Präsentationen (in englischer Sprache)
  • Überzeugende und kompetente Persönlichkeit mit einer sicheren Kommunikation
  • Hervorragend strukturierte und präzise arbeitende Persönlichkeit
  • Erprobte Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Ausgezeichnete EDV-Kenntnisse aller gängigen MS-Office Produkte (insbesondere Excel)
  • Fließende bis verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind unabdingbar

Das Angebot

  • Breites Aufgabengebiet
  • Spannende Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktives Gehaltspaket

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Alina Schöne unter +49 30 577 0051 46 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 



Zurück zur Jobsuche