< Zurück

(Junior) Bauleiter (m/w/d)*

  • Ort:

    Hamburg

  • Spezialisierung:

    Hochbau, Bauwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Sabrina Staack

  • Jobreferenz:

    SaSt/13365

  • Gültig bis:

    08.02.2022

Unser Mandant ist das Family Office einer traditionsreichen Hamburger Familie, die bereits in dritter Generation u. a. in Immobilien investiert. Hierbei liegt der Fokus auf gewerblichen Nischen­objekten unter Denkmalschutz. Die Projekte sind einzigartig in Historie sowie Konzept und stehen für innovative Ideen. Bei der Entwicklung wird hoher Wert auf vielfältige und lang­fristige Nutzbarkeit gelegt.

Im Zuge des Wachstums suchen wir zur Verstärkung des bestehenden Teams einen (Junior) Bauleiter*, der die Leitung von Gewerbeprojekten sowie die Koordination der notwendigen baulichen Schritte übernimmt.

Das Aufgabengebiet

  • In dieser Funktion steuern und überwachen Sie eigenverantwortlich die Mieterausbauten und -umbauten in hochwertigen Immobilienarealen.
  • Sie koordinieren die internen sowie externen Projektbeteiligten.
  • Sie stellen die Erreichung der vereinbarten Projektziele im Hinblick auf Inhalt, Qualität, Termine und Kosten sicher.
  • Zudem dokumentieren Sie die Baufortschritte und geben regelmäßige Bericht­erstattungen an die Geschäftsführung.
  • Sie unterstützen die Verwaltung bei der Übergabe und Abnahme der Miet­einheiten.
  • Darüber hinaus beraten Sie die Vermietung bei Fragen rund um den Umbau von Mietinteressen.

Das Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Zudem bringen Sie einschlägige Berufserfahrung in der Bauleitung mit.
  • Sie haben gute Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen.
  • Sie sind kommunikativ, teamfähig und ein Organisationstalent.

Das Angebot

  • Ihnen wird viel Raum für ein selbstständiges sowie eigenverantwortliches Arbeiten geboten.
  • Sie werden Teil eines freundlichen sowie motivierten Teams, das an einem Strang zieht.
  • Die Arbeitsatmosphäre ist positiv und vertrauensvoll sowie durch lange Zugehörigkeit geprägt.
  • Ein marktübliches Gehalt, 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit für Homeoffice sind Teil des Angebots.
  • Zudem erwartet Sie eine moderne Arbeitsplatzausstattung.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Sabrina Staack unter +49 (0) 40 228684495 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.