< Zurück

IT-Manager (m/w/d) Inhouse*

Unser Mandant ist mit rund EUR 8 Mrd. Assets under Management einer der führenden internationalen Asset Management Unternehmen. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Immobilienbranche arbeitet unser Mandant sowohl im Fondsmanagement als auch im Asset und Property Management erfolgreich mit seinen Kunden zusammen und bietet vollumfängliche sowie individuelle Lösungen an.

Aufgrund der sehr guten Geschäftsentwicklung und des damit verbundenen konstanten Wachstums möchte man nicht verpassen, sich auch IT-seitig konsequent weiterzuentwickeln. Hierfür hat man am Münchner Standort bereits eine Abteilung ins Leben gerufen, welche Prozesse rund um Datenmanagement und Automatisierung initiiert und umsetzt. Zur Verstärkung suchen wir nun einen IT-Manager, welcher das bestehende Team optimal ergänzt.
Nutzen Sie die Gelegenheit im Herzen Münchens zusammen mit Ihren Kollegen das „Center of Excellence“ hinsichtlich aller Thematiken rund um Digitalisierung und Automatisierung zu bilden.

Das Aufgabengebiet

  • Im Team des Corporate Development sind Sie als IT-Manager abteilungsübergreifender Ansprechpartner für alle Thematiken rund um Digitalisierung und Automatisierung unseres Mandanten.
  • Dabei übernehmen Sie federführend die Planung und Koordination verschiedener IT-Projekte, wie beispielsweise die Implementierung neuer und Integration weiterer Softwaresysteme, in Zusammenarbeit mit den externen IT-Dienstleistern.
  • Sie stellen die Einhaltung sowie kontinuierliche Verbesserung der Datenqualität sicher und überwachen die Softwaresysteme im laufenden Betrieb.
  • Für die Mitarbeiter*innen unseres Mandanten entwickeln Sie Schulungskonzepte für neu eingeführte Softwarelösungen und führen entsprechende Workshops durch.
  • Im Daily Business stehen Sie außerdem als Schnittstelle zu den IT-Dienstleistern den Mitarbeiter*innen der Fachabteilungen bei Problemstellungen mit Rat und Tat zur Seite.
  • Die laufende Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse sowie Koordination der Anforderungen von Fachabteilungen (wie z.B. des Fonds- oder Asset Managements) an digitale Lösungen begleitet Ihr tägliches Doing.

Das Anforderungsprofil

  • Für die Position des IT-Manager bringen Sie ein erfolgreich abgeschlossenes finanzwirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, wie beispielsweise Wirtschaftsinformatik oder Computational Science mit.
  • Außerdem konnten Sie bereits einschlägige Berufserfahrung im Controlling sammeln, bestenfalls mit immobilienwirtschaftlichem Bezug.
  • Sie haben Freude daran, projektorientiert zu arbeiten – beispielsweise in der Einführung von Datenmanagementsystemen oder Assetmanagement Applikationen.
  • Der Umgang mit den Office Programmen ist Ihnen vertraut, wobei Sie überdurchschnittliche Kenntnisse in der Anwendung von Excel mitbringen.
  • Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe Prozesse verständlich aufzuzeigen und zu vermitteln.
  • Im Deutschen und Englischen verfügen Sie über verhandlungssichere Sprachkenntnisse, wobei zusätzliche Französischkenntnisse von Vorteil sind.
  • Eine selbstständige und lösungsorientierte Persönlichkeit sowie eine genaue und gewissenhafte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Louise Hubrich unter +49(0)89215477833 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.