< Zurück

Interim Vice President Portfoliomanagement (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein börsennotierter Vermögensverwalter (KGaA) mit Bankhintergrund und Sitz in Frankfurt am Main. Das Unternehmen besteht seit über 60 Jahren und verwaltet ca. 700 Mrd. Euro weltweit.

Für die Zeitdauer von einem Jahr suchen wir am Standort Frankfurt am Main einen Vice President Portfoliomanagement (m/w/d) ab sofort. Die Aufgabe kann freiberuflich oder in befristeter Festanstellung durchgeführt werden.

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortung für einzelne Projekte bzw. Teilportfolien oder eines Portfolios eines national/international investierenden Immobilien-Spezialfonds
  • Erarbeitung der strategischen und taktischen Portfoliostrategie in Abstimmung mit dem internen Investment Komitee und den Investorenvertretern
  • Laufende, performanceorientierte Steuerung der Investments
  • Erstellung der jährlichen Businessplanung der Investments
  • Steuerung von Immobilientransaktionen in nationalen/internationalen Teams, Vorgabe von Verhandlungsergebnissen aus Fondssicht
  • Verifizierung/Erstellung von Erwerbskalkulationen im Rahmen von Ankaufsprozessen
  • Erarbeitung von Investitionsstrukturen unter Beachtung regulatorischen, rechtlicher und steuerseitiger Rahmenbedingungen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen für Anlageausschüsse und Geschäftsführung
  • Verifizierung/Erstellung von Hold-/Sell-Analysen für Objekte des Bestandsportfolios, Aufdeckung und Hebung von Optimierungspotentialen
  • Performancekalkulation auf Portfolio und Objektebene
  • Begleitung des Bewertungsprozesses des Immobilienbestandes
  • Steuerung von externen und internen Dienstleistern
  • Gestaltung und Fortentwicklung der Kundenbeziehungen
  • Reporting an die Anleger, Unternehmens-Gremien und fallweise externe Quellen

Das Anforderungsprofil

  • Hochschulabschluss im betriebswirtschaftlichen Bereich oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Sehr gute Erfahrung in der Immobilienwirtschaft (idealerweise auf einer vergleichbaren Position oder in einem der Bereiche Akquisition, Asset Management oder Property Management)
  • Bezug zum europäischen Immobilienmarkt sowie Erfahrung im Bereich von Wohnimmobilien ist wünschenswert
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Hohe Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Deutsch (Muttersprachniveau) und Englisch (verhandlungssicher in Wort und Schrift), weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Fundierte PC-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • Souveränes Auftreten, Freude daran, vor Anlegern zu präsentieren
  • Hohe interkulturelle Kommunikationskompetenz
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit im Rahmen von Objektbesichtigungen und Anlegerpräsentationen

Das Angebot

Sofern Sie spätestens ab Mitte Januar verfügbar sind, können Sie diese Aufgabe als Interim Manager (freiberuflich/selbständig) oder als angestellter Mitarbeiter (befristet auf ein Jahr) durchführen. Auskunft zu Tagesätzen und Gehaltsbandbreiten erfahren Sie sofort nach Bewerbungseingang, sofern Sie die hier angegebenen Anforderungen weitestgehend erfüllen. Da unser Mandant weiter wächst, könnte auch eine spätere unbefristete Festanstellung sich ergeben, welche jedoch heute noch nicht garantiert werden kann.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Jan Schwill unter +49 30 5 7700 5140 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.