< Zurück

Interim Projektmanager (m/w/d)*

Unser Mandant ist ein traditionsreiches produzierendes Unternehmen, welches die gesamte Wertschöpfungskette seiner Produkte selbst abbildet. Mit mehreren Unternehmensstandorten im Ausland und einer fünfstelligen Mitarbeiteranzahl, agiert der Konzern von seinem Hamburger Hauptstandort aus. Im Zuge der infrastrukturellen Anpassung von neuen Arbeitsplatzkonzepten werden im Hamburger HQ mehrere Gebäudeflächen in den nächsten zwei Jahren baulich verändert.

Für das dazu notwendige Projektmanagement suchen wir einen freiberuflich auftretenden Interim Manager (m/w/d), der schnellstmöglich mit seiner Erfahrung in das Projekt in Hamburg einsteigt.

Das Aufgabengebiet

  • Schnittstelle, Organisator, Koordinator und Mediator für die Umsetzung neuer Arbeitsplatzkonzepte, deren Planung, Abstimmung und baulicher, sowie logistischer Umsetzung unter Einbindung aller Stakeholder (intern wie extern)
  • Organisieren der Lenkungsbesprechungen
  • Abstimmen und Einholen von internen Vorgaben und Entscheidungen
  • Dokumentation der Entscheidungen und Umsetzung in den Projekten
  • Erstellen von Präsentationen

Im Detail in der Projektmanagementebene

  • Zentrale Organisationseinheit für das Projekt
  • Verantworten und Aufstellen der Projektorganisation in Abstimmung mit dem Auftraggeber unter Berücksichtigung der Nutzer-und Betreiberbelange
  • Verantworten der Stabsstelle für Organisation und Koordination aller Projektbeteiligten
  • Organisieren der Kommunikationsstrukturen und Plattformen in Zusammenarbeit mit externen Bereitstellern
  • Erarbeitung von Projektzielen und einer Risikostrategie mit dem Auftraggeber
  • Verantworten der Projektcompliance
  • Konfliktmanagement unter den Projektbeteiligten
  • Freigaben, Abnahmen und Inbetriebnahmen in Abstimmung mit dem Auftraggeber
  • Repräsentation bzw. Ansprechpartner für alle Stakeholder
  • Begleiten von Vorstandsterminen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieur / Architektur oder eines anderen Ingenieurstudiums im Facility Management
  • Mehrjährige Berufserfahrung mit eigenverantwortlichen Tätigkeiten im (bau)Immobilien- / Projektbereich mit ganzheitlicher Verantwortung
  • Umfassendes Verständnis bautechnischer Prozesse hinsichtlich New Work-Konzepte, Arbeitsplatzgestaltungen usw.
  • Umfassende Kenntnisse im Projektmanagement, Gebäudemanagement sowie einschlägige IT- Kenntnisse
  • Kenntnisse betriebs- und immobilienwirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Umfassende Erfahrungen in der AHO §2 und §3
  • Umfassende Methoden- und Organisationskompetenz
  • Unternehmerisches Denken und Handeln wird vorausgesetzt
  • Durchführung / Verantwortung von Projekten im Immobilienbereich und Mitarbeit in Projekten
  • Führung von Mitarbeitern im Rahmen von Projekten
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Lernfähigkeit, Analysefähigkeit, Entscheidungsfähigkeit, Ergebnisorientierung, Strategisches Denken, Organisationsgeschick und Qualitätsorientierung, Durchsetzungsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Arbeiten im Netzwerk, Teamfähigkeit, Kundenorientierung
  • Englisch gut in Wort und Schrift sowie sicherer Umgang mit MS Office
  • Hohe Belastbarkeit und Anpassungsfähigkeit, zuverlässiges Arbeiten auch unter Zeitdruck, sicherer Umgang mit Widerständen, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick, ausgeprägte analytische, konzeptionelle und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Konsequente und dauernde Verfolgung vereinbarter Ziele
  • Eigeninitiativ selbst Ziele setzen und umsetzen
  • Erfüllen der Arbeitsergebnisse mit gesetzten Qualitätsmaßstäben unter Berücksichtigung von Kosten und Terminen
  • Gute Verhandlungs- und Präsentationstechnik
  • Hohe Kreativität und Innovationsfreude
  • Status: Freiberufler (m/w) mit eigener Steuernummer

Das Angebot

Dieses Mandat benötigt einen Bauherrenvertreter, der angelehnt an die AHO Kosten, Qualitäten und Termine verfolgt, wenn es um die baulichen Planungen und Umsetzungen in diesem Projekt geht. Da das Ziel die Optimierung von Arbeitslandschaften/ -plätzen ist, ist die Erfahrung ebenso als Manager solch eines Projektvorhabens unerlässlich. Sie wissen, wie ein solches Projekt aufgesetzt wird, können alle Beteiligten einbinden und abholen und das ganze Vorhaben zu einem Ergebnis der erfolgreichen Umsetzung in zwei Jahren steuern.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Jan Schwill unter +49 30 5 7700 5140 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.