< Zurück

Interim Projektleitung Einkauf Bau-/ Planungsleistungen (m/w/d)*

Unser Mandant agiert seit mehreren Jahrzehnten als eines der führenden deutschen Wohnungsunternehmen sehr erfolgreich am Immobilienmarkt. Aus dem Headquarter in Berlin heraus wird das umfangreiche Immobilienportfolio mit dem Schwerpunkt auf Wohnimmobilien professionell betreut und nachhaltig weiterentwickelt. Der Wert des zum Teil historisch wertvollen Eigenbestands beläuft sich auf ca. 20 Mrd. Euro und befindet sich im stetigen Wachstum. Unser Mandant steht mit seinen Unternehmenswerten für die Schaffung des neuen sowie für die Entwicklung des bereits bestehenden Wohnraums und hat hierfür ein umfangreiches Investitionsprogramm ins Leben gerufen. Neuankäufe, Neubauvorhaben, Lückenschließungen oder Bestandssanierungen sind wichtige Bausteine dieses Programms sowie die nachhaltige Entwicklung und Bewirtschaftung des aktuellen, krisensicheren Bestandes.

Wir suchen Sie als freiberuflichen Projektleiter (m/w/d) für die Unterstützung des Bestandsteams. Der Einsatz kann ab Feb. 2022 starten und bietet eine Auslastung bis zu 5 Tagen pro Woche. 
Die voraussichtliche Projektlaufzeit ist vorerst bis Ende September 2022 geplant mit der Option auf Verlängerung. 

Das Aufgabengebiet

  • Beschaffung von Leistungen (z.B. Bauleistungen, Ingenieur- und Architektenleistungen sowie weitere Dienstleistungen) für den Wohnungsbestand mit dem Schwerpunkt Neubau/ Modernisierung oder Material im gesamten Bundesgebiet
  • Erstellen von Rahmenverträgen für Bau- und Dienstleistungen
  • Internes Controlling und Reporting
  • Eigenverantwortliche Ausschreibung, Vertragsverhandlung und Vergabe von Bau- und Planungsleistungen an externen Geschäftspartnern
  • Eigenverantwortliche Planung, Umsetzung sowie Optimierung von Projekten
  • Aufbau, Steuerung und Verantwortung eines belastbaren Netzwerkes an Geschäftspartnern
  • Verhinderung und Bearbeitung von Nachtragsangeboten
  • Entwicklung und Umsetzung von innovativen Einkaufsprojekten
  • Enge Kommunikation und Abstimmung mit den im Prozess involvierten Konzernabteilungen und externen Geschäftspartnern

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in den Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Gute Kenntnisse in gängigen Ausschreibungs-Vergabe-Abrechnungsprogramme sind nötig (Erfahrungen mit Futura von Vorteil)
  • Kenntnisse in der Baukalkulation, des Bauvergaberechts und der HOAI sowie ein gutes Zahlenverständnis sind notwendig
  • Erfahrener, professioneller Umgang mit SAP und den MS-Office-Programmen (besonders Excel) wird vorausgesetzt
  • Souveränes Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Organisations- und Verhandlungsgeschick sind Attribute, die Sie auszeichnen
  • Ihre Arbeitsweise ist selbständig, zuverlässig und lösungsorientiert sowie geprägt von einer hohen Kommunikationsfähigkeit in Kombination mit einem hohen Maß an Teamfähigkeit

Das Angebot

Sie arbeiten in der Rolle des Projektleiters (m/w/d) und können aufgrund der aktuellen Lage den Großteil der Arbeit vom Home-Office ausüben. Sollte sich die aktuelle Lage wieder entspannen, ist ein Remote-Anteil von 2 Tagen pro Woche weiterhin möglich. Die Vergütung erfolgt auf Tagessatzbasis. Bitte nennen Sie uns jeweils Ihre Gesamtkosten pro Tag im Home-Office und für Ihre Anwesenheit in Berlin. Eine Verfügbarkeit ab Feb. 2022 an 3-5 Tagen wird präferiert.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Steffi Floß unter +4930577005131 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.