< Zurück

Immobilienmanager (m/w/d) bei kapitalstarker Aktiengesellschaft*

Unser Kunde ist ein Immobilienprojektentwickler mit Sitz in Hamburg. Seinen Schwerpunkt legt das Unternehmen auf die Entwicklung sowie die Realisierung von Wohn- und Gewerbe­immo­bilien im norddeutschen Raum. Die Projekte zeichnen sich durch moderne Bauweisen unter Berück­sichtigung zukunftsfähiger Technologien aus. Dabei spielen Themen wie Nachhaltigkeit, moderne Arbeitswelten und Mobilitätskonzepte eine große Rolle.

Das Unternehmen betreut mit 35 Mitarbeitern den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie: von der Grundstücksauswahl über die Konzeptentwicklung und Finanzierung bis zum Bau, Verkauf oder Verwaltung der Objekte. Seit der Gründung 1978 hat das Unternehmen mehr als 130 Objekte mit einem Gesamtvolumen von über einer Milliarde Euro realisiert. In der Immo­bilien­verwaltung betreut man rund 50 Objekte mit einem Mietvolumen von über 20 Millionen Euro pro Jahr.

Um das Team im Immobilienmanagement weiter auszubauen, suchen wir für unseren Mandan­ten einen erfahrenen Immobilienmanager (m/w/d), der Lust hat, ein anspruchsvolles sowie hete­ro­genes Immobilienportfolio zu betreuen.

Das Aufgabengebiet

  • Vollumfängliches, eigenverantwortliches Immobilienmanagement für ein hete­ro­genes Wohn- und Gewerbeportfolio
  • Ganzheitliche Mieterbetreuung und Immobilienverwaltung von A–Z
  • Aufbau einer starken Beziehung zu Mietern sowie selbstständige und direkte Mieterbetreuung, inklusive objektspezifischer Kommunikation
  • Stammdatenpflege
  • Management von Miet- und Dienstleistungsverträgen inklusive Einholung von Angeboten und Kontrolle von dritten Partnern
  • Planung und Beauftragung von Instandhaltungs- sowie Wartungsmaßnahmen, gemeinsam mit dem technischen Property Management
  • Teilweise Durchführung von Vermietungen für die betreuten Objekte inkl. Erstel­lung von Mietverträgen und Nachträgen, Abnahme und Übergabe der Mietflächen sowie Abschluss bzw. Kündigung von Mietverträgen
  • Kostenanalyse im Verwaltungsbereich und dahingehend ergebnisorientierte Ertrags- und Kostensteuerung der Objekte
  • Vorbereitung, Erstellung und Plausibilisierung von Nebenkostenabrechnungen sowie Rechnungsprüfung und Reporting
  • Erstattung von Schadensmeldungen gegenüber Versicherung und Verursacher
  • Mahnwesen und Forderungsmanagement in Zusammenarbeit mit juristischen Partnern
  • Direkte Berichtslinie an den Leiter Immobilienmanagement (m/w/d)

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, z. B. Immobilienkaufmann / Immobilien­kauf­frau (m/w/d), optimalerweise mit entsprechender weiterführender Qualifikation
  • Einschlägige relevante Erfahrungen in der Verwaltung gewerblicher Immobilien
  • Sichere Kenntnisse im Miet- und Vertragsrecht
  • Persönlichkeit mit bester Kommunikation, einer ausgeprägten Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständige, flexible und strukturierte Arbeitsweise sowie Begeisterungs- und Durchsetzungsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse wünschenswert
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie wünschenswerte Kenntnisse im Umgang mit der Software iX-Haus

Das Angebot

  • Mitgestaltung eines expandierenden Geschäftsbereiches
  • Verantwortung, Wertschätzung, strukturierte Ziele und Führung auf Augenhöhe
  • Sicherheit in einem gewachsenen Unternehmen mit finanzstarkem Eigentümer
  • Abwechslungsreiches Aufgabenfeld sowie ein gutes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Benefits wie kostenlose Parkplätze und gesundheitsfördernde Angebote

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Jason Holmes unter +49 30 577 005125 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Ver­wen­dung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Perso­nen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.