< Zurück

HR Business Partner (m/w/d)

Unser Mandant ist der am längsten aktive, privat geführte Immobilienprojektentwickler Deutschlands und gehört, mit einem Investitionsvolumen von rund 2,5 Milliarden Euro, zu den national erfolgreichsten Unternehmen in diesem Bereich. Seit mehreren Jahrzehnten realisiert das Unternehmen mit etwa 60 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen großvolumige, vor allem gemischt genutzte Projekte im südwestdeutschen und westdeutschen Raum. Dabei ist die Unternehmensgruppe sehr breit aufgestellt und verantwortet ein Aufgabenspektrum, das von der klassischen Projektentwicklung über die Kernsanierung und Umnutzung von Bestandsobjekten bis hin zum Bauträgergeschäft reicht.

Das Aufgabengebiet

  • Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte in sämtlichen arbeitsrechtlichen Fragen
  • Beratung und Unterstützung der Führungskräfte bei der Umsetzung und Einhaltung gesetzlicher, tariflicher und betrieblicher Regelungen
  • Abwicklung und Sicherstellung der gesamten operativen und strategischen Personalarbeit
  • Begleitung des kompletten Mitarbeiter Life Cycles
  • Verantwortung für ein bedarfsgerechtes Recruiting und Employer Branding
  • Ansprechpartner für die Arbeitnehmervertretung im Verantwortungsbereich
  • Definition, Implementierung und kontinuierliche Weiterentwicklung von HR Prozessen und Richtlinien
  • Führen von Einzelgesprächen bei Leistungs- und/oder Verhaltensproblemen
  • Abstimmung mit internen und externen Schnittstellen
  • Unterstützung der HR Leitung bei der Weiterentwicklung der Personalarbeit
  • Zusammenarbeit mit weiteren HR-Experten (Personalentwicklung, HR Operations, Recruiting, etc.) zur Sicherstellung reibungsloser Abläufe


Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs- Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Personal
  • Alternativ eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann / Personalfachkauffrau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Wünschenswert sind mindestens 5 Jahre Berufserfahrung innerhalb einer Personalabteilung, bestenfalls in einem produzierenden Umfeld
  • Fachkenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht 
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Beratungs- und Sparrings-Kompetenz, verbunden mit Empathie und Durchsetzungsstärke
  • Selbstständige, strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise, Hands-on-Mentalität und Flexibilität
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, jeweils in Wort und Schrift – weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse insbesondere Excel und PowerPoint, sicherer Umgang mit Datenbanken

Das Angebot

Für unseren Mandanten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen HR Generalisten (m/w/d) am Standort in der Region Freiburg. Es erwartet Sie ein hoch motiviertes Team von rund 30 Kollegen und Kolleginnen, welche durch eine hochprofessionelle Arbeitsweise überzeugen und einen vertrauensvollen Zusammenhalt sowie offenen und ehrlichen Umgang miteinander pflegen. Ein attraktives Gehaltspaket sowie interne Weiterentwicklungsmöglichkeiten runden das Angebot ab. 

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Verena Grobauer unter +49 89 215 47 7832 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!