< Zurück

Gärtnermeister (m/w/d) im Gartenbau/ Landschaftsbau*

Unser Kunde ist ein etabliertes, inhabergeführtes Gebäudemanagementunternehmen, welches 1997 in München gegründet wurde. Die mehr als 100 Mitarbeitern betreuen namenhafte Unternehmen in und um München. Der Fokus liegt hierbei auf Dienstleistungen rund um infrastrukturelles Gebäudemanagement, insbesondere Hausmeisterdienste sowie Gebäude- und Sonderreinigung aber auch Garten – und Landschaftsbau. Im Zuge des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses ist das Unternehmen seit Sommer 2019 nach den ISO-Normen 9001 und 14001 zertifiziert.

Aufgrund weiteren Wachstums suchen wir ab sofort für den Standort München einen kompetenten, fachlich versierten und erfahrenen Gärtnermeister (m/w/d) im Gartenbau / Landschaftsbau


Das Aufgabengebiet

  • Sie kontrollieren kontinuierlich die Qualität der vertraglich vereinbarten Leistungen und Sonderleistungen, um unser hohes Qualitätsniveau sicherzustellen
  • Befassen sich mit der Neu- und Umgestaltung sowie Pflege von Grünanlagen und Gärten
  • Sie sind Ansprechpartner für unsere Kunden vor Ort
  • Aufwand-/Flächenermittlung für die Angebotslegung, inkl. Materialerfassung
  • Aufwandsdokumentation nach Auftragsabwicklung
  • Einteilung und Kontrolle der gewerblichen Mitarbeiter des Garten- und Landschaftsbereichs
  • Erstellen Schulungen in Abstimmung mit dem Betriebsleiter und Durchführung sowie Dokumentation der Schulungsmaßnahmen
  • Besprechung der tägliche Einsatzplanung vor Arbeitsbeginn mit den einzelnen Teams und Zuteilung von Material und Geräten für die jeweiligen Aufträge
  • Für die gewerblichen Mitarbeiter übernehmen Sie die Urlaubs- und Vertretungsplanung
  • Sie Übernehmen die Überstundenkontrolle anhand der Stundenzettel, Vertretungsstunden-Zuordnung in Abstimmung mit dem Betriebsleiter

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gärtnermeister (m/w/d) oder vergleichbare, im Bereich Garten- und Landschaftsbau
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung mit Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Fundierte Pflanzenkenntnisse
  • Zuverlässige, Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise; lösungsorientierte verbindliche Kommunikation mit Kunden und allen Projektbeteiligten; Umsetzung des Dienstleistungsgedankens; Ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten mit der Fähigkeit zu Problemlösung
  • Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und Integrität
  • Souveräner Umgang mit den berufsüblichen Werkzeugen und Maschinen
  • Im Zuge des Winterdienstes Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende sowie an Feiertagen
  • Führerschein Klasse BE Voraussetzung, C1E wünschenswert
  • Gute EDV-Kenntnisse (u. a. MS-Office) Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (insbes. Outlook, Excel und Word
  • Gepflegtes und sicheres Auftreten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit sprachliche Barrieren zu überwinden

Das Angebot

  • Ganzjähriges, unbefristetes Anstellungsverhältnis in Vollzeit
  • Leistungsgerechte Vergütung – Übertariflich
  • Ein großes Maß an Eigenverantwortung mit Freiraum zur Eigeninitiative
  • Selbstständiges Arbeiten und Entscheiden
  • Nutzung von modernem und gepflegtem Fahrzeug- und Maschinenpark
  • Verantwortung und Gestaltungsspielraum in einem motivierten und leistungsorientierten Team
  • Langfristige Perspektiven in einem innovativen, etablierten, regionalen und familiengeführten Unternehmen
  • Ein professionelles und wertschätzendes Umfeld
  • Ihre Meinung zählt, deshalb gehört für uns Mitsprache und Mitwirkung in der Entwicklung des eigenen Bereiches zur Selbstverständlichkeit
  • Eine mitarbeiterorientierte Führung
  • Firmenfahrzeug Privatnutzung verhandelbar

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Melanie Simon unter +49 (0)89 2 1547 6783 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.