< Zurück

Fondsbuchhalter (m/w/d) Real Estate

  • Ort:

    Frankfurt am Main

  • Spezialisierung:

    Rechnungswesen, Finanzwesen

  • Vertragsart:

    Festanstellung

  • Kontakt:

    Emanuel Diehl

  • Jobreferenz:

    EDi/6229

  • Veröffentlicht am:

    04.08.2020

  • Gültig bis:

    01.11.2020

Unser Mandant ist eine weltweit operierende Bankengruppe und bietet Asset Servicing für institutionelle Investoren an. In Vertretungen in ganz Europa, Nordamerika und Asien offeriert das Unternehmen ein umfangreiches Angebot an Produkten und Leistungen, wie etwa Trade Execution, Clearing, Verwahrstellen- und Custody-Services, Fondsadministration, Middle-Office Outsourcing, Devisen-Services, Wertpapierleihe, Fonds-Distributions-Support sowie Emittenten-Services.

Mit €2,6 Billionen Assets under Custody und €1,7 Billionen Assets under Administration ist das Unternehmen ein führender Asset Servicing - Anbieter in Europa und einer der größten Provider weltweit.

Aufgrund des Wachstum der letzten Jahre suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Mandanten ab sofort für den Standort Frankfurt am Main einen Fondsbuchhalter (m/w/d)  Real Estate. Die Funktion beinhaltet die vollumfängliche Verantwortung und eigenverantwortliche Bearbeitung sämtlicher Geschäftsvorfälle und deren buchhalterische Abbildung im Rahmen der Fondsbuchhaltung der Immobilienfonds. Unser Kunde bietet neben vielfältigen Weiterentwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten eine hervorragende Marktreputation, sehr spannende Projekte und ein ausgezeichnetes Arbeitsumfeld sowie ein attraktives leistungsorientiertes Gehaltspaket.



Das Aufgabengebiet

  • Verantwortung für die Fondsbuchhaltung und eigenverantwortliche Bilanzierung sowie Bearbeitung der Geschäftsvorfälle der betreuten Immobilienfonds
  • Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse für die betreuten Immobilienfonds
  • Schnittstellenfunktion und abstimmende Einheit, u.a. zum Fonds-, Investment- und Asset-Management
  • Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und externe Steuerberatungen  
  • Anteilspreisermittlung und Fondspreisabstimmung
  • Mitarbeit bei Prozessoptimierungen und Strukturänderungen im Fund Accounting sowie Mitarbeit bei IT-Projekten

Das Anforderungsprofil

  • (Fach-)Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Finance / Steuern / Rechnungslegung oder alternativ eine kaufmännische Ausbildung mit der Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d)
  • Berufserfahrung in der immobilienspezifischen Fondsrechnungslegung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte analytische Arbeitsweise und hohe Zahlenaffinität
  • Starkes Verantwortungsbewusstsein und Lösungsorientierung
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Emanuel Diehl unter +49 69 3487 68 66 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!