< Zurück

Financial Controller (m/w/d)*

Unser Kunde ist ein international agierender Immobilienverwalter und gehört zu den Größten Europas. Mit langjähriger, belastbarer und nachweislicher Erfahrung im Markt, ist unser Auftraggeber in der Lage, renommierten, namhaften und langjährigen Partnern als professioneller und äußerst kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung zu stehen, diese nach außen zu vertreten, als auch Ihnen beratend zur Seite zu stehen. Dabei steht der Kunde stets im Vordergrund und wird zuverlässig, souverän und mit Fokus auf ständige Kundenzufriedenheit betreut.

Im Zuge des Unternehmenswachstums, suchen wir gemeinsam mit unserem Kunden einen erfahrenen Financial Controller (m/w/d), in Essen.


Das Aufgabengebiet

  • Durchführung des Financial Controllings, inkl. Monatsabschlussprozess, GuV- und Bilanz Analyse, Geschäftsmodellrechnungen, Kostenstellenrechnung

  • Fortlaufende Analyse der Geschäftsentwicklung mittels geeigneter KPIs sowie Initiierung und Steuerung von Maßnahmen in Zusammenarbeit mit den Unternehmensbereichen
  • Modellierung von Datenarchitekturen inklusive deren Analyse, Verknüpfung und Auswertung
  • Erstellung von Reportings über wesentliche Wert- und Kostentreiber Entwicklung und Ausarbeitung von Business Cases im Rahmen von Wachstumsthemen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichsleitungen
  • Weiterentwicklung eines transparenten Reportings bzw. Management Informationssystems
  • Unterstützung sowie Koordination des Budgetierungsprozesses
  • Begleitung von kauf­männischen Sonderprojekten und –analysen, u.a. im Rahmen von Transaktionen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (Schwerpunkt Controlling und / oder Finanzen) oder kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Wohnimmobilienwirtschaft mit Schwerpunkt Financial Controlling sowie Erfahrung im Umgang mit BI Systemen und mit integrierten Planungsmodellen (Bilanz, GUV und Cash Flow)
  • Ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Wirkungszusammenhänge
  • Hohe Zahlenaffinität , schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office Produkten, insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse (inkl. Financial Modeling)
  • Selbstständige, proaktive und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und schnelle Auffassungsgabe
  • Sicheres und kompetentes Auftreten
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Leopold Kränzlin unter +49(0)21193670433 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.